Schwerer Unfall: 22-Jährige prallt gegen Baum und stirbt

► Video
Schwerer Unfall: 22-Jährige prallt gegen Baum und stirbt
Schwerer Unfall: 22-Jährige prallt gegen Baum und stirbt
News Team
Von News Team

In der Nacht zum Freitag kam es bei Baruth (Brandenburg) zu einem tödlichen Verkehrsunfall: Ein Kleinwagen ist bei Nässe von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die erst 22-jährige Fahrerin des Wagens verstarb noch am Unfallort.

Der Unfall ereignete sich mitten in der Nacht gegen 1 Uhr auf der Bundestraße 96 im Landkreis Teltow-Fläming. Wie die "BZ" berichtete, prallte der Wagen der 22-jährigen Fahrerin frontal gegen einen Alleebaum und wurde bei dem Unfall in ihrem Auto eingeklemmt. Für sie kam jede Hilfe zu spät.

Video: Auto prallt gegen Baum - 22-Jährige tot

Bundesstraße längere Zeit gesperrt

Die Polizei ließ die Bundestraße 96 für längere Zeit aufgrund der Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme sperren. Die Unfallursache auf gerader Strecke ist noch unklar - die Fahrbahn soll jedoch "äußerst glatt" gewesen sein. Die Brandenburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.