Hunderte Menschen mit HIV infiziert? Die Polizei jagt diesen Mann

Hunderte Menschen mit HIV infiziert? Die Polizei jagt diesen Mann
Hunderte Menschen mit HIV infiziert? Die Polizei jagt diesen Mann
News Team
Von News Team

Der HIV-positiv getestete Zdenek Pfeifer (48) stammt aus dem nordböhmischen Most nah an der deutschen Grenze. Er ist nachweislich HIV-positiv und könnte Hunderte Geschlechtspartner angesteckt haben. Die Polizei hält es für möglich, dass er auch in Deutschland unterwegs war.

Seinen wechselnden Sex- Partnern, die er meist im Internet kennenlernt, verheimlicht er seine Krankheit, wie die "Morgenpost" berichtete. Zwei Opfer hat Pfeifer dem Bericht zufolge schon mit fast hundertprozentiger Sicherheit angesteckt: Darunter sei auch ein nicht volljähriger Jungen. Derzeit ist unklar, wie viele Männer er noch ansteckte, mit denen er ungeschützten Sex hatte.
Nach Schätzungen der Polizei könnte es Hunderte Infizierte geben. Tschechische Kriminalisten fanden fast 1200 Namen im Netzwerk des Gesuchten. Zdenek Pfeifer gab gegenüber seinen Opfern stets an, gesund zu sein, obwohl er seit 2013 weiß, dass er HIV-positiv ist.

„Laut der Nachforschungen über die sozialen Netze ist nicht ausgeschlossen, dass er auch in Sachsen Kontakte pflegte“, so Polizeisprecherin Veronika Hysplerova zu „Mopo“.
Pfeifer wird mit europäischem Haftbefehl gesucht. Er wechselt regelmäßig sein Profil, nimmt andere Namen an und nennt das falsche Alter.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ist dies wahr?????????
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ein klassischer sb Beitrag. Unterstes Bildzeitungs-Niveau!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren