UNO kritisiert Trennung von Flüchtlingsfamilien in den USA

► Video
UNO kritisiert Trennung von Flüchtlingsfamilien in den USA
UNO kritisiert Trennung von Flüchtlingsfamilien in den USA
News Team
Von News Team

Die UNO kritisiert die Praxis der US-Behörden, illegale Einwanderer an der Grenze zu Mexiko von ihren Kindern zu trennen. Während die Eltern in Haft kommen, werden ihre Kinder in Heimen untergebracht.

Binnen sechs Wochen wurden so mehr als 2000 Kinder von ihren Eltern getrennt.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.