Flüchtlinge der "Aquarius" in Empfangszentrum gebracht

► Video
Flüchtlinge der "Aquarius" in Empfangszentrum gebracht
Flüchtlinge der "Aquarius" in Empfangszentrum gebracht
News Team
Von News Team

Die 141 Migranten des Rettungsschiffs "Aquarius" sind nach ihrer Ankunft auf Malta in Polizeibussen zu einem Empfangszentrum gebracht worden. Fünf EU-Staaten hatten sich zuvor zur Aufnahme der Flüchtlinge bereit erklärt.

Deutschland nimmt laut Bundesinnenministerium bis zu 50 Menschen auf.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.