Kompromiss der EU-Staaten zum CO2-Ausstoß von Autos

► Video
Kompromiss der EU-Staaten zum CO2-Ausstoß von Autos
Kompromiss der EU-Staaten zum CO2-Ausstoß von Autos
News Team
Von News Team

Nach hartem Ringen haben die EU-Umweltminister einen Kompromiss bei der Senkung des CO2-Ausstoßes für Autos und Lieferwagen erzielt. Die Emissionen von Neufahrzeugen sollen bis 2030 um 35 Prozent im Vergleich zum Jahr 2020 gesenkt werden.

Mehrere Mitgliedstaaten und Umweltschützer kritisierten den Kompromiss als nicht ehrgeizig genug.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.