► Video
Harry und Meghan barfuß am Bondi Beach

Harry und Meghan barfuß am Bondi Beach

News Team
Von News Team

Der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan haben am Bondi Beach in Sydney beim "Fluro Friday" der Organisation "OneWave" mitgemacht. Dabei treffen sich jeden Freitag Surfer und Strandliebhaber, um über ihre psychischen Probleme zu sprechen.

Die Organisation will damit für einen offeneren Umgang mit psychischen Erkrankungen werben.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren