Deutsche Bahn: Vollsperrung auf der ICE-Strecke München-Berlin - Verspätung  ...

Deutsche Bahn: ICE-Strecke Berlin-München heute teils gesperrt - Verspätungen von bis zu 1,5 Stunden

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Die ICE-Strecke zwischen Bamberg und Erfurt ist am Dienstagmorgen gesperrt. Dies teilte die Deutsche Bahn auf Twitter mit:


Grund für die Sperrung ist eine polizeiliche Anordnung. Weitere Details zu den Maßnahmen sind derzeit nicht bekannt. Der Halt am Bamberger Hauptbahnhof fällt damit aus.

Wie lange die Sperrung noch andauern wird, ist unklar. Fahrgäste sollten mit Verspätungen von bis zu 1,5 Stunden rechnen und sich auf der Webseite der Bahn informieren.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sturmschaden?? Wer hat was gestürmt?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren