► Video
Nato startet größtes Manöver seit dem Kalten Krieg

Nato startet größtes Manöver seit dem Kalten Krieg

News Team
Von News Team

Die Nato hat in Norwegen ihr größtes Manöver seit dem Kalten Krieg begonnen. Bei der Übung "Trident Juncture 18" wird die schnelle Reaktion auf einen Angriff laut der Beistandsklausel nach Artikel 5 des Nordatlantikvertrags simuliert.

Die Bundeswehr ist mit rund 8000 Soldaten dabei. Angesichts der Spannungen mit Russland will die Allianz auch ihre Handlungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren