► Video
US-Soldaten treffen zur Abwehr von Flüchtlingen in Texas ein

US-Soldaten treffen zur Abwehr von Flüchtlingen in Texas ein

News Team
Von News Team

Zur Abwehr von Flüchtlingen sollen bis Ende der Woche 5200 US-Soldaten an die US-mexikanische Grenze entsandt werden. In Militärflugzeugen trafen am Mittwoch Einheiten in Texas ein.

US-Präsident Donald Trump will mit Unterstützung der Streitkräfte tausende Migranten aus Mittelamerika an der Einreise stoppen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren