Frankfurt an der Oder: Bombendrohung am Dienstag - Post-Gebäude evakuiert

Frankfurt an der Oder: Bombendrohung auf die Hauptpost - Gebäude evakuiert

News Team
Von News Team

Frankfurt (Oder). Aufgrund einer Bombendrohung auf die Hauptpost sind die Straßen um das Postgebäude abgesperrt. Laut der Polizei sei die Drohung am Dienstagmorgen telefonisch eingegangen, bisher haben die Spezialeinheiten, die derzeit nach der Bombe suchen, jedoch keinen Sprengkörper gefunden. Wie der Rundfunk Berlin-Brandenburg berichtet, sei das Postgebäude vorsorglich evakuiert worden.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren