wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bei dem Unfall am Freitagmorgen hatte das Mädchen lebensgefährliche Verletzu ...

Niedersachsen: Schülerin (11) von Müllwagen erfasst - Mädchen stirbt in Klinik

News Team
Von News Team

Traurige Nachricht aus Niedersachsen: Das elfjährige Mädchen aus Lehrte, das am Freitagmorgen auf dem Weg zur Schule von einem Müllwagen erfasst wurde (wize.life berichtete), ist im Krankenhaus gestorben. Der Fahrer, der zunächst flüchtig war, konnte ermittelt werden.

Das berichtet die „Bild“. Offenbar hatte das Entsorgungsunternehmen nach der Berichterstattung am Freitag selbst die Fahrdaten seiner Fahrzeuge überprüft und daraufhin den Hinweis auf den Müllwagen und den dazugehörigen Fahrer an die Polizei gegeben.

Gegenüber den Ermittlern sagte der 35-Jährige laut der „Bild“, er habe das Unfallgeschehen nicht wahrgenommen und sei deshalb weitergefahren. Kurz nach 7 Uhr am Freitagmorgen hatte das Mädchen eine Straße überqueren wollen, als es vom Müllwagen erfasst wurde.

Die Elfjährige war zunächst in ein Krankenhaus eingeliefert worden und erlag später ihren Verletzungen.

IM VIDEO | Rostock: Trio prügelt 32-Jährigen in Club brutal nieder

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren