Wegen Personalmangels müssen einige Regionalzüge der Deutschen Bahn ausfalle ...

Brandenburg - Ausfälle im Regionalverkehr durch Personalmangel

News Team
Von News Team

Wegen kurzfristiger Personalausfälle kommt es am Wochenende zu Fahrplanänderungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn. Betroffen sind die Linien RE 1, RE 7, RB 11 und RB 24. An einigen Stellen wird ein Ersatzverkehr durch Busse eingerichtet.

Zugausfälle in Brandenburg

Zwischen Frankfurt an der Oder und Erkner fallen am 09.02.2019 einige Züge der Regional-Express Linie 1 ersatzlos aus. Ebenso der RE 7 zwischen Lichtenberg und Wünsdorf. Zwischen Cottbus und Eisenhüttenstadt müssen Züge der Regionalbahn 11 durch Busse ersetzt werden. Auch auf der RB Linie 24 zwischen Bernau und Eberswalde kommt ein Busnotverkehr zum Einsatz.

Aktuelle Informationen

Mehr Informationen zu den Linien und Ausfallzeiten stehen auf der Homepage der Deutschen Bahn zur Verfügung oder können über die die Telefonnummer 0331 6881 oder -6882 abgefragt werden.

Dieses Video könnte Sie auch interessieren:

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Verstehe ich. Wenn sich nicht arbeiten mehr lohnt als arbeiten. Da brauchen wir wohl mehr fleißige Facharbeiter. Nur woher nehmen?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren