Grevenbroich: Rentner (83) verliert beim Ausparken Kontrolle über Auto - 1 Tote, 2 Schwerverletzte

Verkehrsunfall in Grevenbroich: Frau (92) stirbt im Krankenhaus
Verkehrsunfall in Grevenbroich: Frau (92) stirbt im KrankenhausFoto-Quelle: News5
News Team
Von News Team

Dramatisches Unglück am Montag in Grevenbroich: Ein 83-Jähriger hat beim Rückwärtsfahren aus einer Parklücke an der Von-Werth-Straße die Kontrolle über seinen Mercedes verloren. Der Wagen erfasste mehrere Fußgänger. Für eine Frau kam jede Hilfe zu spät.

Laut Polizei verletzten sich eine 81-Jährige und ein 76-Jähriger schwer. Eine 92-jährige Grevenbroicherin verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Der Autofahrer sowie eine weitere Fußgängerin, eine 62-jährige Frau aus Grevenbroich, erlitten leichte Verletzungen.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Unfallursache auf.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.