Ehe-Aus: Thomas und Thea Gottschalk trennen sich nach über 40 Jahren

Thomas Gottschalk und seine Ehefrau Thea haben sich getrennt
Thomas Gottschalk und seine Ehefrau Thea haben sich getrenntFoto-Quelle: Glomex/Screenshot
News Team
Von News Team

Nach über 40 Jahren Ehe haben sich Thomas und Thea Gottschalk getrennt, berichtet die "Bild"-Zeitung. Vor wenigen Wochen haben die beiden demnach ihre Söhne Roman (36) und Tristan (29) darüber informiert, dass sie getrennte Wege gehen wollen.

Nach Informationen der "Bild" soll der 68-jährige Gottschalk eine neue Frau kennengelernt haben.

Der Zeitung zufolge soll der Entertainer seine Frau darüber informiert haben, äußere sich dazu aber nicht persönlich. Trotz der Trennung wollen sie als Familie zusammenstehen und füreinander da sein, hieß es.

Demnach ist Freunden in den vergangenen Monaten aufgefallen, dass sich das Paar nur noch selten gesehen habe, nachdem im vergangenen November ihre Villa im kalifonischen Malibu bei einem schweren Feuer zerstört worden war.

Vor vier Monaten zerstörte Feuer ihre Villa in Malibu

Als die Waldbrände in Kalifonien wüteten, sei Thomas Gottschalk für verschiedene Fernsehauftritte in Deutschland gewesen. Ehefrau Thea sei gerade noch mit ihren Katzen aus dem Anwesen geflüchtet und bei Hollywood-Regisseur Wolfgang Petersen untergekommen. "Erst zwei Wochen nach dem Feuer flog Gottschalk zu ihr zurück nach Los Angeles", schreibt die Bild.

Lesen Sie hier: Feuerdrama bei Thomas Gottschalk: Verheerende Waldbrände in Kalifornien vernichten Familien-Villa


Im Video:

Thomas Gottschalk stellt «Gottschalk liest?» vor

Thomas und Thea Gottschalk hatten sich 1972 in München kennengelernt und 1976 geheiratet. 1993 waren sie mit ihren Söhnen nach Malibu gezogen.

Im deutschen Fernsehen gibt es just morgen Abend ein Wiedersehen mit Thomas Gottschalk: Seine neue Literatursendung "Gottschalk liest?" hat am Dienstag (19. März 2019, 22 Uhr) im BR-Fernsehen Premiere.

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
... mich wundert nur, dass es überhaupt Frauen gibt, die diesen nervigen Kerl haben wollen .........
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hmmmm - und wie alt ist die neue? ... ?
na gut, jetzt wissen wir, dass sie wohl Mitte 50 ist
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren