Moers/Duisburg/Krefeld: 3 Männer sollen Frau zu Sex gezwungen haben - Einer ist noch auf freiem Fuß

Wer hat diesen Mann gesehen
Wer hat diesen Mann gesehenFoto-Quelle: Polizei
News Team
Von News Team

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen sucht nach dem 28-jährigen Nidal El-Zein aus Moers. Laut Polizei soll er gemeinsam mit einem 24 Jahre alten Krefelder und einem ebenfalls 24-jährigen Mann aus Moers eine Frau vergewaltigt haben. Während die beiden 24-Jährigen nach einer großangelegten Durchsuchungsaktion vorläufig festgenommen wurden, ist Nidal El-Zein noch auf freiem Fuß.

Wie die Polizei an diesem Montag mitteilte, wurde im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens bekannt, dass in der Nacht vom 19. auf den 20. März 2019 die 21-jährige Duisburgerin von drei Männern gegen ihren Willen zu sexuellen Handlungen gezwungen wurde.

Der Gesuchte steht im dringenden Verdacht, an der Tat beteiligt gewesen zu sein.

Da sein Aufenthaltsort nicht bekannt ist, fragen Staatsanwaltschaft und Polizei die Öffentlichkeit:

Wer hat den 28-Jährigen gesehen oder kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen?


Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 1710 oder jede andere Polizeidienststelle.

IM VIDEO | Europas meist gesuchte Verbrecher - Diese Männer sind Millionen wert

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.