wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Gibt es Beweise für die Reinkarnation?

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 05.10.2018 - 19:21 Uhr

Wiedergeburt oder Zufall?

Tausende Kinder erinnern sich an Details aus früheren Leben, die wissenschaftlich überprüft und bestätigt wurden.
Schreie aus dem Kinderbett – schon als Baby durchlebt ein kleiner Junge in den USA immer wieder schreckliche Albträume. Die Eltern sind ratlos. Erst als das Kind zu sprechen anfängt, erfahren sie: Jede Nacht durchlebt ihr Kind erneut, wie es in einem Flugzeug abgeschossen wird und im Meer ertrinkt. Auf Nachfrage der Eltern nennt das Kind immer weitere Details: Es sei als Kampfpilot auf einem Flugzeugträger namens Natoma stationiert gewesen und von den Japanern abgeschossen worden. Sein Name sei James gewesen. Auch die Namen seiner damaligen Freunde kennt der Junge – und zahlreiche weitere Details. Sind es Erinnerungen aus einem früheren Leben? Der Vater macht sich auf Spurensuche – und findet wider Erwarten die Bestätigung für Dutzende Details: Die Identität der früheren Person, deren Freunde und Familie, Beweise für den Flugzeugabsturz.
Schließlich kommt es sogar zu einem Wiedersehen mit alten Bekannten aus dem früheren Leben…

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren