wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mein Fotographischer Glücksbringer

Gut zu wissen das in Hotels unf Flugzeugen die Zahl 13 tabu ist!

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 25.04.2014 - 07:33 Uhr

Lieber Leserin, lieber Leser,
sogar die Lufthansa verzichtet auf die 13zehnte Reihe und bei anderen Fluggesellschaften gibt es kein Gate 13. Auch der von uns christlich geprägte Aberglaube treibt manchmal seltsame Blüten. Im katholischen Italien und Brasilien steht die 17 für Unglück und Pech und ist deshalb in Flugzeugen nicht zu finden. Doch manche Airlines halten es weniger mit dem Aberglauben; sie spielen stattdessen mit dem Reiz des Unheimlichen. Täglich pendelt eine Maschine der Finnair mit der vermeintlichen teuflischen Nummer 666 zwischen Helsinki und Kopenhagen. Dazu passt natürlich der Flughafencode HEL für das finnische Helsinki, eine Anspielung auf die Hölle. Übrigens in Japan bringt die 13 Glück, Kein Wunder also, das bei japanischen Airlines in der Reihe kein Platz unbesetzt bleibt. Was haltet Ihr von diesem Aberglauben; meine Meinung ist nichts, es passiert oder es passiert nichts und das ist von keiner Zahl abhängig. Zudem fliegt mein Glücksbringer immer mit mir mit.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren