wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rückruf bei REWE: Supermarkt nimmt beliebte Tiefkühl-Pizza aus dem Verkauf - ...

REWE: Rückruf von beliebter Tiefkühl-Pizza - Schnittverletzungen möglich!

Von News Team -

Das Unternehmen Franco Fresco GmbH aus Geretsried ruft das Produkt "Gustavo Gusto I like Pizza Prosciutto" (schwarzer Karton), 450g zurürck. Betroffen sind Artikel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.5.2019 und der Losnummer 288. Verkauft wurden sie in REWE-Märkte in drei Bundesländern.

Der Hersteller teilte mit:

Aufgrund eines Produktionsfehlers ist nicht auszuschließen, dass sich auf diesen Pizzen im Einzelfall scharfkantige, durchsichtige Kunststoffteile befinden können. Vom Verzehr wird daher dringend abgeraten.
Verkauft wurde die Pizza bei Rewe in drei Bundesländern.
Franco Fresco GmbHVerkauft wurde die Pizza bei Rewe in drei Bundesländern.

Die Franco Fresco GmbH hat umgehend reagiert und den Artikel bereits aus dem Verkauf in den betroffenen Filialen in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz nehmen lassen.

IM VIDEO: Aldi Nord ruft Köttbullar zurück - NICHT essen!

Von dieser vorsorglichen Maßnahme sind keine weiteren Gustavo-Gusto-Pizzen, sowie andere Mindesthaltbarkeitsdaten des oben angeführten Produktes betroffen.

Kunden können das betroffene Produkt in jedem Markt zurückgeben und erhalten auch ohne Kassenbon den Kaufpreis zurück.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren