wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Das Unternehmen Medisana hat einen Rückruf gestartet.

Medisana startet Rückruf: Heizkissen auf keinen Fall mehr benutzen

Von News Team -

Das Unternehmen Medisana hat einen Rückruf gestartet. Betroffen sind wärmende Kissen. Es handelt sich um folgende Produkte:

Heizkissen

HP-40E
Artikelnummer: 23001
EAN: 4015588230011
LOT Nummer: R170959D9

Rücken- und Nackenheizkissen

HP-46E
Artikelnummer: 23011
EAN: 4015588230110
LOT Nummern: R171059E3
R180259E3

Diese Produkte sind vom Rückruf betroffen.
MedisanaDiese Produkte sind vom Rückruf betroffen.

Grund für den Rückruf sind Auffälligkeiten am Bedienelement (Controller). Wie es auf der Homepage des Unternehmens heißt, kann es vorkommen, dass sich das Gehäuse an der Verschraubung löst. Es besteht Stromschlaggefahr.

Was tun, wenn ich den Artikel bereites gekauft habe?


Der Hersteller weißt darauf hin, die Wärmeartikel ab sofort nicht mehr zu verwenden. Kunden werden gebeten, das Heizkissen zurückzubringen. Der Kaufpreis wird erstattet.

Weitere Fragen?


Wer weitere Fragen zum Rückruf hat, kann die kostenlose Hotline (Tel: 0800-1004204 (Bürozeit Mo-Do: 8–18 Uhr, Fr 8–14 Uhr) kontaktieren oder eine E-Mail an reply-ecomed@medisana.zendesk.com senden.


Im Video: Wegen Salmonellen-Gefahr - Eier-Rückruf bei Lidl, Aldi und Co.


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren