wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Strandspaziergang

Der Strand ist wieder für die Vierbeiner freigegeben

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 10.10.2015 - 23:43 Uhr

Ab 1. Oktober 2015 ist es soweit: Die Strände der Lübecker Bucht sind wieder für Hunde und Pferde freigegeben. Bis nächstes Jahr zum 31.03.2016 ist damit Austoben nach Lust und Laune angesagt, denn bis zu diesem Tag sind die Strände Haffkrug, Scharbeutz und Sierksdorf für Vierbeiner geöffnet, in Neustadt, Pelzerhaken und Rettin sogar bis Ende April. So präsentiert sich die Lübecker Bucht "als hunde- und pferdefreundlich", weist jedoch aufgrund der geänderten Strandsituation auf den "Hunde-Knigge" hin, der das gemeinsame Miteinander und gegenseitige Rücksichtnahme erläutert.

Auch an Pferdefreunde wurde gedacht und für Parkplätze für die für den Transport benötigten Anhänger gesorgt:

Rettin: Parkplatz Strandweg
Scharbeutz: Parkplatz an der Pönitzer Chaussee
Sierksdorf: Parkplatz Waldwinkel

Außerdem gibt es viele tolle Veranstaltungen, wie beispielsweise die "Dünenmeile Pferd & Friends" am 17.10. und 18.10., für Hunde und ihre Halter an jedem Wochenende im Oktober und November an wechselnden Veranstaltungsorten interaktive Erlebnisangebote, beispielsweise mit Strandspielen und Hunderallys, so die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht.
Mehr lesen auf
http://lavendula.press

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren