wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Amtliche Feinstaub-Belastung in der Silvester-Nacht

Regen an Silvester - 4500 Tonnen Feinstaub erwartet - Winter-Einbruch steht bevor

Von News Team -

Der DWD meldet: Am Rande eines Hochs über Westeuropa strömt relativ milde Luft nach Deutschland. Winter gibt es nur in Alpennähe und den östlichen Mittelgebirgen. Aber nach Silvester schlägt die Kältepeitsche zu. Hier sammeln wir alle News und Warnungen zum Wetter im Ticker:

+++ Regnerischer 31. Dezember +++

An diesem Montag ist es meist ganztags bedeckt. Dabei fällt von West nach Ost zeitweise leichter Regen oder Sprühregen, in den Alpen teils kräftiger Schneefall. Die Höchstwerte belaufen sich auf 6 bis 10 Grad, am Alpenrand und im Bergland um 3 Grad.

Für diese Landkreise gilt aktuell bis Dienstagmorgen eine amtliche WARNUNG vor Schneefall:

  • Kreis und Stadt Rosenheim
  • Traunstein
  • Berchtesgadener Land

+++ 4500 Tonnen Feinstaub in der Luft - Das Wetter und mehr in der Silvesternacht +++



+++ Eisige Temperaturen im neuen Jahr +++

Aktuell gibt es deutschlandweit winter-untypische milde Temperaturen. Doch damit soll 2019 Schluss sein. Eine Grafik des Deutschen Wetterdienstes zeigt, dass sich vor allem der Osten warm anziehen muss.

Bei Höchstwerten um den Gefrierpunkt und dem hinzukommendem eisigen Wind, wird die gefühlte Temperatur bei -10 Grad liegen.

LESEN SIE AUCH ... Aktiv und fit bleiben - So stärken Sie Herz und Kreislauf auf natürliche Weise


17 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gott sei Dank ist der Schnee nicht bei uns.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nun alles nur eine Frage der Organisation, habe meine Urlaubssachen schon herausgeholt, morgen früh geht es mit dem Schlauchboot zum Bäcker Brötchen holen
Ist bei Ihnen Hochwasser?
Der Rhein steigt, aber an der Mosel ist es noch bedenklicher der Anstieg wenn es jetzt stark beginnen würde zu regnen.....
Habe meine Brötchen aber bekommen. wize.life-Nutzer kenne aber die Lage an den Flüssen in der Region wenn es stark regnet war selbst einige Monate am deutschen Eck wo es dann oft Hochwasser gibt....
Der Rhein hat aber zur Zeit sehr wenig Wasser dadurch dass es kaum geregnet hat.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ostfriesen-Netz und Regenkapuze gehören - mal wiede - zur Feiertagsausrüstung nach dem opulenten Weihnachtsmahl beim Verdauungspaziergang.......ersatzweise Sauna.....
Kinder planschen vergnügt in den Pfützen mit den neuen Regenstiefeln.
Die Ski-Skiefel samt Ausrüstung werden im Norden nicht gebraucht bzw jetrzt noch geschont und gepflegt.
Niemand muss hier Schnee schieben oder streuen.....
Die Bestände an Streusalz für die Verkehrswege werden nicht weniger, keine Nachschubprobleme wie vor einigen Jahren.
Glatteis auf Wegen und Straßen - keine Gefahr für Autos Fahrräder, Fußgänger, Rollatoren-Nutzer, Jogger..
Kliniken brauchen keine zusätzlichen Mengen an Schienenmaterial oder Gips.
Rettungsdienste und Pflegepesonal nur im normalen Stress.
Warme Mäntel werden getauscht gegen Out-door-Jacken.
Keine Fäustlinge notwendig.
Die Flüsse bekommen höhere Wasserstände und der kostbare Saft für die Autos kann wieder leichter im tieferen Wasser transportiert werden - und die Preise sinken.
Hamburger Babys werden nur mit Regenschirm aus der Klinik entlassen.
Ski-Lifte auf Norddeutschlands Berg - Bungsberg - wird nicht benötigt. Streit zwischen Verpächer und Nutzen erübrigt sich.
Glühwein-Bestände werden nicht weniger und Führerscheine nicht mehr in so großer Gefahr beim Umtrunk an der Luft.
Hoffentlich reicht der häusliche Vorrat an Hustenbonbons......und Taschentüchern.
Alles auf dieser Welr hat so seine zwei Seiten.....
....wat den eenen siehn Uhl is den andeern sien Nachtigall....
Und wegen schlechtem Wetter gibt es bisher noch keine Kriege....
Nicht nur Nachteile sehen, auch Vorteile entdecken. Denn ab heute weden die Tage wieder länger und die Nächte (für frisch verliebte Menschen ) kürzer.....
Jeden Tag ein Tag weniger bis zum Frühling bzw. Sommer.....
Schönen 4. Advent allerseits - bei Lebkuchen und Tee - am Kamin und kuscheln auf dem Sofa (wer hat).
Mit anderen Worten: alles normal wie immer
Holla die Waldfee ich brauch keinen Schnee !!🤣🤣🤣🤣🤣🤣🚴‍♂️🚴‍♀️🚴‍♂️🚴‍♀️
Weihnacht !! 🎄🎄🎄🎄🎄❗❗❗❗❗🍀🍀🍀🍀
Was ist denn da los ?? Tannenbaumverwertung,sonst nichts !!🎄🎄🎄
Wenn das fünfte Lichtlein brennt,hast du Weihnachten verpennt !! 🤔🤔🤔🤔🎄🎄🎄🎄🎄
Bald ist das Jahr zuende. Heute in einer Woche haben wir 2019
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke Merkel!!!!!!!!!!!!!
Hoffentlich ist sie bald weg !!!👍👍👍👍👍🤔🤔🤔🤔🤔🍁🍁🍁🍁🍁
Mit Ironie haben Sie's nicht so, oder?
Wer mich nicht kennt,kann sich kein Urteil erlauben,holla die Waldfee !! 🤣🤣🤣🤣🤣🤣
So jetzt kommt der ganze Regen/Schnee nach Deutschland, es drohen teilweise Überflutungen und die Tankschiffe können wieder den Rhein,Donau und Elbe voll beladen mit Benzin "schippern". Es wird also wieder richtig "Kohle" gemacht und die Autofahrer brauchen auch keine Panik mehr zu haben das selbige laufen müssen. Mal ehrlich, dass ist doch ein richtiges Weihnachtsgeschenk,oder? Jetzt werden die Kraftstoffpreise ins bodenlose fallen und die Einzelhändler werden wohl doch die angepeilten 10 Milliarden Euro Umsatz erreichen. Habe ich damit recht das der schon zu "faulende" weil nicht logistisch zu verteilende Kraftstoff nunmehr noch günstiger zu erwerben sein wird ? . Nun ja den Gesetzlichkeiten folgend wird die Industrie schon eine Begründung finden warum dies nicht möglich ist. Ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest trotzdem an alle.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren