wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Trinkwasser kostenlos: Wo man seine Flasche gratis auffüllen kann

Trinkwasser kostenlos: Wo man seine Flasche gratis auffüllen kann

Von News Team -

Die Sonne ist heiß, der Durst groß - aber die Trinkflasche ist leer. Gerade in Großstädten, wo viele Menschen unterwegs sind, sucht man oft vergebens nach kostenlosem Trinkwasser. Was viele nicht wissen, ist, dass es überall Brunnen und sogar Geschäfte gibt, wo man seine Wasserflasche gratis auffüllen kann.

„Refill“ ist ein ehrenamtliches Non-Profit-Projekt, das 2017 anlässlich des Weltwassertags am 22. März in Hamburg ins Leben gerufen wurde. Auf seiner Webseite bietet es eine interaktive Karte, anhand derer man Wasserbrunnen und Geschäfte in seiner Nähe finden kann, die es einem ermöglichen, Leitungswasser kostenfrei in mitgebrachte Wasserflaschen einzufüllen.

Die interaktive Karte von "Refill": Hier gibt es gratis Trinkwasser.
Refill DeutschlandDie interaktive Karte von "Refill": Hier gibt es gratis Trinkwasser.

Und so funktioniert’s: Zunächst sucht man auf der Karte nach einem Projektpartner oder Brunnen. Am besten funktioniert das anhand der Postleitzahl, aber auch das Hineinzoomen-und-Stöbern ist möglich. In Großstädten gibt es zahlreiche Geschäfte, die bereits mitmachen - aber mit über 1000 Partnern deutschlandweit dürfte die Suche auch überall ziemlich einfach sein.

Hier geht’s zur Karte.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren