Neu ab November 2019 - Das sind die 6 wichtigsten Änderungen in diesem Monat

Neuer Pflege-TÜV startet im November
Neuer Pflege-TÜV startet im NovemberFoto-Quelle: Pixabay
News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Für Bürger und Verbraucher stehen im November 2019 einige Neuerungen ins Haus. Betroffen sind neben dem omnipräsenten Bereich der Digitalisierung auch ganz analoge Dinge, wie die Behandlungen von Menschen in Pflege-Einrichtungen. Das sind die 6 wichtigsten Neuerungen im November 2019.

1. Google startet STADIA

Am 19.11. startet Google seinen Dienst STADIA, mit dem Nutzer Computerspiele in hoher Auflösung auf Fernseher, Laptop oder Tablet spielen können. Grundvoraussetzung ist eine schnelle Internet-Verbindung.

2. Windows 10 Update

Microsoft startet am 12.11. das zweite große Windows-10-Update 2019, das neben technischen Verbesserungen im Hintergrund auch eine optimierte Benutzeroberfläche bringen wird. Wegen Nachbesserungen wurde der Start von Oktober auf November verschoben.

Im Video: Das ändert sich alles im November


3. Online-Ausweis kommt

Ab November führt die Bundesregierung die sogenannte eID-Karte ein. Auf dieser separaten Chipkarte sind die wichtigsten Daten gespeichert. Die eID ist dann für zehn Jahre gültig. Einen Antrag können alle Staatsbürger ab 16 Jahren stellen.

4. Tarifvertrag: Mehr Geld im Elektrohandwerk

Rund 60.000 Arbeitnehmer in Baden-Württemberg sind von einem neuen Tarifvertrag im Elektrohandwerk betroffen. Beschäftigte bekommen ab November 3,9 Prozent mehr Lohn. Bei Azubis steigt das Endgeld um 60 Euro - das sind sogar zwischen sechs und acht Prozent mehr.

5. Rechnungen nur noch elektronisch

Bundesbehörden müssen ab 27.11. elektronische Rechnungen annehmen. Unternehmen, die im Auftrag des Bundes tätig werden, dürfen sogar nur noch online abrechnen und müssen sich über ein Verwaltungsportal registrieren. Dadurch soll Bürokratie abgebaut werden.

6. Prüfung der Pflege-Qualität neu organisiert

Ab November gelten auch neue Richtlinien zur Qualitätsprüfung in der vollstationären Pflege. Ganze 24 neue Qualitätsaspekte werden dabei bewertet. 21 davon betreffen die Qualität der Bewohnerversorgung.

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Oh man wize. Wenn das für euch die wichtigsten Dinge sind, kein wunder das es hier ständig bergab geht.
Dafür werde ich nicht bezahlt.
Wize macht ja mehr als genug Werbung hier um Kohle zu scheffeln, also sollen sie auch was Vernünftiges dafür tun.
Werbung würde ich akzeptieren wenn sie nicht so aufdringlich ist, und immer an gleicher Position und Größe in die Seite eingebettet ist.
Aktuell haben Werbefenster immer andere Höhen und Breiten, Blinken hier und dort, spiele teilweise Videos unaufgefordert ab, usw.....
Jedes Mal springen die eigentlichen Wizefelder hoch oder runter. Wenn man zu schnell klickt, hat man die scheiß Werbung angeklickt.
Zudem verzögert der animierte, blinkende Dreck den Seitenaufbau erheblich, vergrößert das Datenvolumen und belastet dadurch Weltweit das WWW. Hinzu kommt, dass immer Leistungsfähigere PC benötigt werden, die am Ende wir Nutzer bezahlen müssen.
Du hast doch Fragen zur Werbung gestellt und die habe ich beantwortet.
Also bist du diejenige die vom Artikelthema abgewichen ist.
Ende.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hmm - der online Ausweis z.B. - wie soll man den ggf. vorzeigen ??
Hallo Vera
.
**Mit der Online-Ausweisfunktion weisen Sie sich sicher im Internet oder an Automaten aus. Sie erledigen Ihre Behördengänge oder geschäftliche Angelegenheiten einfach elektronisch. Das spart Zeit, Kosten und Wege.
Ihre Daten sind beim Ausweisen in der digitalen Welt immer geschützt**

Diese Funktion gibt es nur bei einem neuen Perso. Man muss sie beim Antragstellen bestätigen !

Bei Google ist das alles nochmal erklärt

Schönes Wochenende - Hella
Vielen Dank Hella für diese klare Info
Dir auch ein schönes Wochende - LG Vera
2021 brauch ich nen neuen - da mach ich das gleich mit
hm - aber man braucht ein kartenlesegerät, das man sich anschaffen muss^^


.. dann lass ichs lieber - riesen aufwand und kosten für etwas, was man nicht wirklich braucht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.