wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Die Hellseherin Baba Wanga sagte unter anderen 9/11 und den Tsunami 2004 vor ...

Prophezeiungen für 2019 - Das sagt blinde Hellseherin Baba Wanga für dieses Jahr voraus

News Team
Aktualisiert:
Von News Team

Der Jahreswechsel steht bevor und viele fragen sich: Was wird 2019 geschehen? Die blinde Seherin Baba Wanga (†85), die 9/11 und den Tsunami 2004 vorhergesagt haben soll, hat angeblich prophezeit, dass wir im neuen Jahr von mehreren schlimmen Katastrophen heimgesucht werden.

Im Video: Nostradamus, Baba Wanga und Co.: So wird 2019 den Prophezeiungen zufolge


Wer ist Baba Wanga?

Baba Wanga wurde 1911 im Gebiet des heutigen Mazedonien geboren und erblindete mit 13 Jahren, wie "Bild online" berichtet. Später wurde sie wegen ihrer Visionen weltbekannt. Angeblich trafen 80 Prozent ihrer Vorhersagen tatsächlich zu. 1943 konsultierte sie sogar der bulgarische König Boris III. Später wurde sie Staatsangestellte und half bei der Suche nach Vermissten.

Baba Wange starb 1996, wird aber bis heute verehrt. Tatsächlich haben sich im Laufe der Zeit einige ihrer Vorhersagen bestätigt, einige jedoch auch nicht. Die Prophezeiungen bestehen vorwiegend aus Rätseln und Bildern, sodass meist mehrere Deutungen möglich sind. Ihre Vorhersagen hat Baba Wanga nicht aufgeschrieben, deshalb müssen sich ihre Anhänger auf Berichte von Augenzeugen verlassen.

Das hat Baba Wanga für 2019 vorausgesagt

Geht es nach Baba Wangas Vorhersagen wird 2019 ein schlimmes Jahr für die gesamte Menschheit, wie "Bild online" weiter schreibt. So prophezeite sie unter anderem einen Tsunami, der Pakistan, Indien, China, Japan, Indonesien und Teile von Alaska heimsuchen soll.

Außerdem postulierte sie einen Zusammenbruch der europäischen Wirtschaft sowie einen Meteoriten-Einschlag in Russland. Auf Russlands Präsidenten Putin soll ein Anschlag verübt werden und US-Präsident Trump wird ihrer Aussage nach an einer mysteriösen Krankheit leiden.

Einige Vorhersagen trafen zu

In den letzten Jahrzehnten traten nach Angaben der Zeitung tatsächlich einige von Baba Wangas Prophezeiungen ein. So sagte sie beispielsweise 9/11, den Tsunami von 2004 und die Wahl Barack Obamas zum Präsidenten von Amerika voraus.

Andere ihrer Vorhersagen, wie zum Beispiel ein Atomkrieg, der von 2010-2014 stattfinden sollte, oder radioaktive Niederschläge auf der nördlichen Hemisphäre, erwiesen sich als falsch. Auch ihre Prognose für 2018 straf nicht zu. Sie sagte voraus, dass China zur neuen Weltmacht aufsteigen wurde.

Auch interessant.. Neue Regelungen 2019: Kindergeld, Rente und WhatsApp


Prophezeiungen für die ferne Zukunft

Es sind auch einige Prophezeiungen von Baba Wanga bekannt, die sehr weit in die Zukunft reichen und teilweise wie aus einem Science Fiction Film abgeschrieben klingen. Sie sagte beispielsweise voraus, dass Europa 2043 muslimisch wird, dass es 2125 zu einem Kontakt mit Außerirdischen kommt und ab 2288 Zeitreisen möglich sind. Die Welt soll laut Baba Wanga dann 5079 untergehen.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kluge sind in manchen Bereichen weniger klug als die Weisen, die sie in Ermangelung gewisser Gaben als "dumm" bezeichnen.
Aber mit bestimmten Adjektiven kann nicht jeder verantwortungsvoll umgehen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"Eine Verdummung der Dummen"...
...das sage ICH für 2019 voraus und ich habe eine Trefferquote von deutlich mehr als 100%.
Noch zutreffender müsste meine prophetische Vorhersage eigentlich lauten:

"Eine zunehmende Verdummung der eh schon Dummen"

Anm.: Ich würde ja gerne wünschen, dass das nicht passiert, aber Vorhersage ist nun mal Vorhersage, ob die nun gut oder schlecht ist.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr konkret sind die Aussagen des Schweizer Hellsehers Martin Zoller (www.martinzoller.com), der schon seit 20 Jahren Aussagen zur politischen Zukunft vieler Länder gemacht hat.
Auch er sagt für einen Zeitraum von 20-30 Jahren Katastrophen für Deutschland voraus, asymmetrische Kriege (Bürgerkriege) und einen Zerfall Deutschlands in 4 Teile.

Seine Prognosen sind sehr präzis und haben sich bislang bestätigt.
Ich kenne ihn persönlich und finde seine Gabe, die die ganze Palette des Hellsehens umfasst - ätherisches, astrales Hellsehen und Remote Viewing (Hellsehen in Raum und Zeit) - außergewöhnlich.

Aber auch astrologisch zeigt die Stellung von Saturn und Pluto im 4. Haus des Deutschland-Horoskops , dass dieses Jahr sehr viele Einschränkungen und Katastrophen (Umstürze) bringen wird.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren