iPad & iPhone: Sicherheitslücke ermöglicht Lauschangriff - Apple stoppt Gruppen-Anrufe per FaceTime

► Video
Auf iPhones sind derzeit keine Gruppenanrufe per FaceTime möglich. Apple hat ...
Auf iPhones sind derzeit keine Gruppenanrufe per FaceTime möglich. Apple hat die Funktion vorübergehend abgeschaltet
News Team
Von News Team

Derzeit sind auf Apple-Geräten keine Gruppenanrufe per FaceTime möglich. Wegen einer Sicherheitslücke in der Video-Chat-Software auf iPhones, iPads und Mac-Computern hat der Technologie-Riese aus Kalifornien die Funktion abgeschaltet.

Zuvor war bekannt geworden, dass Anrufer ihre Gesprächsteilnehmer belauschen konnten - obwohl diese den Anruf noch gar nicht angenommen hatten.

Auch interessant:

Apple - Massive Sicherheitslücke in Betriebssystem entdeckt - iPhones, iPads und Co. in Gefahr


Das Problem, das offenbar seit dem letzten iOS-Update besteht, soll demnächst behoben werden. Doch bis dahin bleibt die Gruppen-Chat-Möglichkeit unter FaceTime deaktiviert.

Was hinter der unheimlichen Funktion steckt, seht ihr im Video:

autoren wize.life

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.