wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Eifel Traumpfad Nette- Schieferpfad

Vom Startpunkt in Welling führt der Weg in die blühende Talaue der Nette.
Entlang des Flusses, durch schmale Nebentäler wird nach einigen Kilometern Trimbs erreicht.
Von dort geht es stetig bergan, bis das mächtige Portal des Tunnels „Hausen 2“ erreicht wird.
Abenteuerlust und Eisenbahnromantik ergreifen den Wanderer beim Gang durch den 250 m langen, beleuchteten Tunnel.An dessen Ende bieten sich einzigartige Blicke auf das Nette-Viadukt bevor es bergab in den ruhigen Wald geht.
Zunächst dem plätschernden Flüsschen folgend, geht es auf weichen Graswegen bergan.
Im weiteren Wegverlauf gelangen wir durch weitläufige Felder hinauf zum Burberg, hier eröffnet sich ein herrlicher Rundumblick auf das Nettetal
Über seltene Magerwiesen und vorbei an schroffen Schieferklippen wird bald die Trimbser Schweiz erreicht, wo eine grandiose Aussicht auf Trimbs bzw. Welling wartet.
Entlang der Hangkante geht es wieder hinab ins Nettetal.
Im Tal angekommen folgen wir auf einem schönen Naturpfad der murmelnden Nette zurück zum Startpunkt.

Highlights:
Naturschutzgebiet Nettetal
„Trimbser Schweiz“
Rundumblick Burberg
ehemaliger Eisenbahntunnel
Blick auf Nette-Viadukt
Schieferfelsformationen

Länge: 9,2 Km
Höhenmeter: 295 m
Schwierigkeit: mittel

Datum/Uhrzeit
22. Juli 2018, 00:00 Uhr

Anfahrt

Adresse
Mayener Str. 26, 56753 Welling
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.