wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Erlebnisschleife Basaltbogen

Wir folgen zunächst einmal vom Parkplatz aus auf dem Wieddamm dem Prädikatswanderweg WesterwaldSteig. An der Brücke biegen wir dann rechts ab und wieder rechts auf die Wiedtalstraße. Nach 50 m geht es links hinauf an der St. Michaelskapelle vorbei weiter über den WesterwaldSteig rund um das Roßbacher Häubchen, einem abgetragenen Vulkankegel mit herrlichem Panoramablick ins Wiedtal, interessanten Basaltwänden und einem Basaltlehrpfad. Anschließend kreuzen wir das Masbachtal, ein romantisches Seitental der Wied. Nun steigt der WesterwaldSteig wieder hinauf auf die Höhen des Wiedtals, von wo wir einen herrlichen Ausblick über die Wiesen und Wälder des Westerwaldes genießen können. Beim Wegweiserstandort WAB009 trifft der WesterwaldSteig auf den Prädikatswanderweg Wiedweg. An dieser T-Kreuzung verlassen wir den WesterwaldSteig und biegen links auf den Wiedweg und wandern weiter bis zum Hotel Wiedfriede in Arnsau mit einem tollen Biergarten. Der letzte Abschnitt der Wanderung führt weiter auf dem Wiedweg, stets in Nähe der Wied, zurück nach Roßbach.

Strecke 11,9 km - Gehzeit 4:30 Std - Aufstieg 489 hm - Abstieg 488 hm

Rundtour - aussichtsreich - Einkehrmöglichkeit - geologische Highlights - Geheimtipp

Unkostenbeitrag
kostenlos
Motto, Dresscode oder Sonstiges
der Weg ist das Ziel
Datum/Uhrzeit
11. November 2018, 10:30 Uhr

Anfahrt

Adresse
Wiedhalle, 53547 Roßbach
Hier klicken um Karte zu öffnen

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Stand heute kann ich wohl nicht mitgehen. Meine Fußarthrose macht mir z. Zt. mächtig Probleme beim Gehen.
Schade, aber mit Schmerzen kann man wirklich nicht wandern. Gute Besserung Sigrid …. wir sehen uns sicher bei einer anderen Wanderung
Lieben Dank.... vielleicht bei der nächsten Tour.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Wanderwetter am Sonntag an der Wied.


https://www.wetter.de/deutschland/we...ericht.html
das sieht doch ganz aus
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Aha....jetzt doch am 11. und nicht am 18.?
Ja am 18. bin ich schon an der Ahr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.