wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Das Puzzle des Lebens


MartinVonBarabü - Puzzle des Lebens
MartinVonBarabü - Puzzle des Lebens

Martin von Barabü.
Zauberhafte Philosophie.



Bekam ich gerade per WhatsApp von einer lieben Freundin geschickt.

14.01.2016, 12:38 Uhr
KategoriePhilosophisches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

7 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Irgendwie passt es immer.
  • 14.01.2016, 13:19 Uhr
  • 1
Ja.
Erstaunlich, oder?
  • 14.01.2016, 13:20 Uhr
  • 0
Es gab mal was ähnliches mit ner Tafel Schokolade.Ein Stück rausnehmen,den Rest 2x teilen und neu zusammen setzen.
  • 14.01.2016, 13:23 Uhr
  • 1
Auch schön lecker, so ein Schokoladenleben.
  • 14.01.2016, 13:25 Uhr
  • 0
in den Mund nehmen und langsam auf der Zunge zergehen lassen.
  • 14.01.2016, 13:26 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 14.01.2016, 12:55 Uhr
  • 1
  • 14.01.2016, 13:07 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.