wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

BILD NEWS


http://www.bild.de/regional/leipzig/...8.bild.html

02.02.2017, 13:46 Uhr
KategoriePolitisches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

36 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ganz gewiss leben hinter dem neu errichteten Zaun keine "Eliten" oder sonstige "Reiche" ..... es sind Plattenbauten ....
  • 02.02.2017, 18:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir machen unsere Häuser und Wohnungen sicher wie Fort Knox und man kann sogar vom Staat noch einen Zuschuss dafür bekommen, das ist nichts anderes, nur eben im Kleinen
  • 02.02.2017, 16:42 Uhr
  • 3
Das verstehen linke Socken nicht. Die verteilen gerne was sie nicht haben.
  • 02.02.2017, 16:45 Uhr
  • 2
Klar, die lassen die Fenster und Türen nachts auch auf
  • 02.02.2017, 16:45 Uhr
  • 2
HAben die denn Türen oder Fenster
  • 02.02.2017, 16:47 Uhr
  • 2
Eigentlich brauchen sie keine
  • 02.02.2017, 16:48 Uhr
  • 2
Was müssen diese "Eliten" für einen Schiss in der Büx haben, nun, vollgesogen haben sie sich ja auf dem Rücken der arbeitenden Menschen genug. Ich habe auch noch nie gehört, dass diese "Reichen"(arm im Herzen und im Geiste) jemals eine Sammlung oder Umlage für Flüchtlinge oder unsere Obdachlosen gemacht hätten, höchstens werbewirksam und als Alibi, wie bei dieser Ohoven zu Weihnachten. Ich finde, wize.life-Nutzer und wize.life-Nutzer sollten jetzt mal aus dem Leben der Reichen hinter dem Zaun plaudern, so wie sie reden, gehören sie dazu, oder sind sie einfach nur Speichellecker? Ich vermute es.
  • 02.02.2017, 17:11 Uhr
  • 2
wize.life-Nutzer der übliche Sermon mit letztendlich der üblichen Beleidigung. Das ist die Grundlage hier und jetzt abzubrechen und dich in den Keller zu schicken , ciao.
  • 02.02.2017, 17:17 Uhr
  • 5
Gute Idee
  • 02.02.2017, 17:44 Uhr
  • 2
Na Klasse, ich habe eine Mail von einem Fake, dem unsere Notiz wohl nicht gefallen hat P.S. ab in die Tonne
  • 02.02.2017, 18:30 Uhr
  • 2
Drehtür Oddo
  • 02.02.2017, 18:44 Uhr
  • 0
Möglich wärs, sein Profilbild.......................................
  • 02.02.2017, 19:11 Uhr
  • 0
Also der J F spuckt ja grosse Töne
  • gerade eben
  • 0
Jetzt nicht mehr
  • gerade eben
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist in andern Laendern an der Tagesordnung , das alles eingezaeunt wird . Die zeiten aendern sich und ich sehe immermehr in welche Richtung auch Deutschland geht . Ein altes Sprichwort sagt,: "Ein Guter Zaun, macht gute Nachbarn" (ist nicht von mir )
  • 02.02.2017, 15:34 Uhr
  • 7
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wäre eine Hecke besser?
  • 02.02.2017, 15:02 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vorsicht ist besser als Nachsicht...
  • 02.02.2017, 14:16 Uhr
  • 4
Genau, so kann man kontrollieren, dass die Arschgeigen auch wirklich in ihrem Ghetto bleiben.
  • 02.02.2017, 15:11 Uhr
  • 0
Das war aber jetzt haesslich , zaeunen sich reiche ein , ist das Gerechtfertigt!
  • 02.02.2017, 16:28 Uhr
  • 2
Linke lieben die derbe Sprache und hassen alles was sie selbst nie erreichen.
  • 02.02.2017, 16:30 Uhr
  • 3
tja , wohin steuert Deutschland?Richtig , man erreicht nie das worauf man eifersuechtig oder neidisch ist! Ich find den Beitrag gut! Danke das Du Ihn reingestellt hast!
  • 02.02.2017, 16:34 Uhr
  • 2
  • 02.02.2017, 16:36 Uhr
  • 1
wize.life-Nutzer, du hast ja mal wieder so recht im Unrecht. Dabei haben wir gar nichts gegen die erste Klasse, wir haben nur was gegen die zweite.
  • 02.02.2017, 17:06 Uhr
  • 0
Aha und wer soll das sein , die 2te Klasse?
  • 02.02.2017, 17:09 Uhr
  • 0
wize.life-Nutzer streng mal dein Köpfchen an, es wird doch wohl nicht hohl sein; obwohl, war da nicht mal was mit Schimmel?
  • 02.02.2017, 17:14 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist die Frage wer den Zaun errichten ließ oder Ihn bezahlte?
  • 02.02.2017, 13:53 Uhr
  • 0
steht im Artikel, die Genossenschaft und Eigentümer.
  • 02.02.2017, 13:57 Uhr
  • 2
Hatte den letzten Absatz übersehen. Es ist ein normaler Vorgang von Eigentümern sich Ihre Grundstücke zu zäunen.
Der Rest ist Spekulativ!
  • 02.02.2017, 14:02 Uhr
  • 0
Sollte ja nur mal so als Info sein. Muss ja nicht immer Schulz und Trump sein.
  • 02.02.2017, 14:03 Uhr
  • 3
Ist o.k. Hatte darüber einen Film im Fernsehen der auf Flüchtlinge hinwies was wohl zutrifft. Diese Parkanlage würde ich auch schützen.!
  • 02.02.2017, 14:05 Uhr
  • 7
bevor sie vermüllt
  • 02.02.2017, 18:47 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schade das ich den Artikel nicht lesen konnte
  • 02.02.2017, 13:50 Uhr
  • 0
Warum ? wize.life-Nutzer
  • 02.02.2017, 13:53 Uhr
  • 0
Weil ich einen Adblocker habe
  • 02.02.2017, 13:54 Uhr
  • 0
dann schalt ihn aus.
  • 02.02.2017, 13:57 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.