wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

https://www.wr.de/kultur/fernsehen/s...626831.html

16.02.2017, 19:37 Uhr
KategoriePolitisches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

11 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sarrazin, die Steigerung von Rassismus!
Rassist - Superrassist - Turborassist - Sarrazin die Ausgeburt von Rassismus!
Für mich immer noch unverständlich, dass die SPD ihn nicht rausgeworfen hat. Seit er seinen Kopienen von "MEIN KAMPF" veröffentlicht, ist die SPD für mich nicht mehr wählbar!
  • gerade eben
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vor vielen Jahren war der Mann mal gut - inzwiwschen kann man ihn einfach nicht mehr für voll nehmen mit seinem Geschwätz!
  • 16.02.2017, 21:57 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der "Deutschlandflüsterer"
  • 16.02.2017, 19:55 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wo immer der Thilo Sarrazin auftritt, sollte ihm der Akif Pirinçci zur Seite gestellt werden. Die beiden sind die zwei Seiten einer Münze.
  • 16.02.2017, 19:52 Uhr
  • 1
...nicht verstandenden,herr biedermann
  • 16.02.2017, 21:33 Uhr
  • 3
... auch nicht, kein wort !
  • 16.02.2017, 22:02 Uhr
  • 1
Beide sind krude Rassisten! Ein Münze kann aber nicht zwei rechte Seiten haben!
  • gerade eben
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Von der Sorte laufen aber hier auch etliche rum
  • 16.02.2017, 19:45 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Menschlich ist ihm Trump allerdings nach eigenem Bekunden unsympathisch. „Er ist ein Narzisst und nicht berechenbar“, sagte Sarrazin.

Wer wird da widersprechen!
  • 16.02.2017, 19:43 Uhr
  • 5
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Und wo ist dein Statement dazu?Einen Zeitungsartikel reinsetzen kann jeder
  • 16.02.2017, 19:39 Uhr
  • 1
Wo zu ein Statement viele haben doch gestern die Sendung gesehen.
  • 16.02.2017, 19:47 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.