wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

OCH......


https://www.welt.de/politik/deutschl...ordert.html

18.02.2017, 14:10 Uhr
KategorieSonstiges
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

10 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hoffe, das geht wenigstens soweit, daß endlich der Wehretat soweit erhöht wird, daß die Armee ihren Kampf auch mit brauchbaren Mitteln führen kann!
  • 18.02.2017, 15:10 Uhr
  • 0
Welchen Kampf?Biste schon wieder auf dem Kriegspfad?Guck mal ins Grundgesetz nach und dort über die Aufgabe der Bundeswehr
  • 18.02.2017, 15:24 Uhr
  • 0
Gegen Terrorismus bin ich immer, wie du es nennst, "auf dem Kriegspfad"! Was das GG betrifft, da kann (und sollte) ohne Probleme der Aufgabenbereich der Bundeswehr ergänzt, bzw. erweitert werden.
  • 18.02.2017, 15:43 Uhr
  • 0
Gegen Terrorismus hat bis dato Krieg noch nie geholfen.Der hat den Terror erst in die kriegsbeteiligten Länder gebracht.
Ohne Problem willst du das Grundgesetz ändern?
Ansonsten wünsche ich dir bei denen Kriegsspielen im Kopf weiterhin viel Spass. Du weisst aber auch wo viele dieser eingefleischten Militaristen gelandet sind
  • 18.02.2017, 15:50 Uhr
  • 0
Ich gebe dir insofern recht, als man mit Bombardements den Terror nicht nachhaltig bekämpfen kann, da allein die Opfer unter Unbeteiligten die Terroristen wiederum mit "Nachwuchs" versorgen. Aber die anhaltende, gezielte Ausschaltung sämtlicher Führungspersönlichkeiten, Drahtzieher, Finanziers und Propagandisten kann sehr viel erreichen. Nur sollte diese nicht durch Drohnen, sondern durch ausgebildete Spezialkommandos ausgeführt werden, um unschuldige Opfer möglichst zu vermeiden, die leider bei Drohnenangriffen oft vorkommen. Und das kann nur ein excellent ausgebildetes und ausgerüstetes Militär erbringen!
  • 18.02.2017, 17:34 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die Merkel ist überfordert, schon die ganze Zeit!
  • 18.02.2017, 14:42 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Erst beleidigen, beschimpfen ohne Ende und nun hat sie wie immer, die Fahne in einen anderen Windrichtung gesetzt, von schleimen ganz zu schweigen, aber was in ihr wirklich vorgeht, das kann sie nicht mehr verbergen!!! Es ist kaum zu glauben, das sich ein USA Präsident wie Herr Trump sich von dieser Frau Merkel täuschen lässt!!!
  • 18.02.2017, 14:25 Uhr
  • 2
Frau von und zu wirbt doch nur deshalb, weil die Kosten für die Einwanderung und die jetzt auch noch für den Natopackt aufkommenden Rüstungskosten tiefe Spuren im Bundeshaushalt hiunterlassen werden, so dass es durchaus denkbar ist, dass die Menschen in unserem Land noch mehr belastet werden.Trump hatte nach seiner Wahl angekündigt, dass die USA sich künftig nicht mehr überproportional einbringen werden.
  • 18.02.2017, 14:32 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ach. Aus der Nummersind die Ost- EU Länder schon mal raus.
  • 18.02.2017, 14:13 Uhr
  • 1
Wenn Griechenland pliete ist, ist ohne hin aus mit der Maus....
  • 18.02.2017, 14:14 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.