wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Verdammt viel Lob für die sog. Lügenpresse ... :-)


https://www.welt.de/politik/ausland/...llegen.html

18.03.2017, 09:36 Uhr
KategoriePolitisches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

14 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
also für mich der genau richtige Empfang . Sie hat es dort eben nicht mit solchen Schwächlingen wie hier in Deutschland zu tun . Eine Schande wie weit sie Deutschland sinken lies . Jeder der unvoreingenommen ihre Mimik studiert , sieht wie fertig die war . Das war gar nichts . Es wird Zeit das sie geht
  • 18.03.2017, 19:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ein ganz klein wenig mehr selbstbewusste Ausstrahlung könnte Frau Merkel nicht schaden
  • 18.03.2017, 11:14 Uhr
  • 0
  • 18.03.2017, 12:22 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wie soll man denn jetzt die Notiz verstehen? Am deutschen Wesen soll die Welt genesen?
Typisch deutsch halt.
  • 18.03.2017, 09:43 Uhr
  • 6
Du kannst es verstehen, wie Du gerne möchtest . Ich nenne es "Eier in der Hose "haben , auch wenn es eine Frau war !
Mir hat's gefallen .
  • 18.03.2017, 09:57 Uhr
  • 4
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
wize.life-Nutzer ich bin deiner Meinung

und an wize.life-Nutzer, das ist ja genau so dämlich als wenn man sagt: warum soll ich meinen Verstand einschalten wenn es auch ohne geht
  • 18.03.2017, 10:09 Uhr
  • 4
Alfredo habe mich vertan in dem Artikel
  • 18.03.2017, 10:10 Uhr
  • 0
@ Margret
Bei aller Meinungsfreiheit, viel anders zu sehen gibt's eh nicht
@Klein
Alles gut !
  • 18.03.2017, 10:45 Uhr
  • 0
Wenn ich diese Dummbaxkommentare... wie von der Kerstin weiter oben lese,.... dann verstehe ich, warum man hier nicht täglich sein darf.
Die User, die sich FÜR Trump aussprechen und die absolut coole Haltung und sachliche Art des Umgangs von Frau Merkel mit diesem sperrigen , rachsüchtigen Narzissten nicht verstehen, sollen doch lieber ihre Tastatur ruhen lassen, statt hier in deiner Notiz noch so einen Mist abzusondern.
  • 18.03.2017, 22:58 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wann hat zuletzt ein deutscher Journalist einer Bundeskanzlerin eine ähnlich scharfe Frage gestellt? Ach richtig, Anne Will.
  • 18.03.2017, 09:41 Uhr
  • 2
Ich nehme mal an , mit Diplomatie kommt man weiter ...
Es ging um die Journalisten und nicht um Angie !
  • 18.03.2017, 09:57 Uhr
  • 4
ok. gerade gelesen......
  • 18.03.2017, 10:09 Uhr
  • 0
Es geht um die Jounalisten, werde daher mein Kommentar löschen---sorry
  • 18.03.2017, 10:10 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.