wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Total normal mitlerweile ­čĹÄ­čĹÄ


POL-AC: Mann sitzt mit S├Ąbel im Bus; Messer und vermutlich Rauschgift si-chergestellt | Pressemitteilung Polizei Aachen
http://www.presseportal.de/blaulicht...559/3606330

Wie jetzt , wer Menschen mit Messer bedroht ist nicht gef├Ąhrlich

09.04.2017, 11:06 Uhr
KategoriePolitisches
Diesen Inhalt jetzt auf Facebook teilen!
Diesen Inhalt jetzt auf Twitter teilen!

23 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Zudem war das ganze nur ein Witz!
https://www.aachener-nachrichten.de/...n-1.1598171

├╝ber solche Witze denke ich kann man nicht lachen heutzutage!
  • 09.04.2017, 12:23 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Stell mir das gerade vor, das das offene Tragen einer Waffe keinerlei Bedeutung hat welch Reaktion l├Âst das bei der Polizei aus die nach g├╝ltigen Gesetzen handelt und sich selbst in Gefahr begibt wenn Sie solche "harmlosen Menschen" festnimmt. Nicht alle bleiben schliesslich friedlich und schon so mancher Polizist mu├čte sein Leben dabei lassen, weil von solchen Menschen angeblich keine Gefahr ausgeht! (selbst wenn das Strafregister bekannt ist)
  • 09.04.2017, 12:18 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es w├Ąre zu untersuchen, was das wei├če Zeug f├╝r eine Bedeutung hat.
Ein Messer auf dem Scho├č ohne Bedrohung ist keine Straftat an sich.
  • 09.04.2017, 12:01 Uhr
  • 0
Wenn das Messer gro├č ist, also mehr als 10cm Klinge , ist das schon eine Straftat.
  • 09.04.2017, 12:46 Uhr
  • 1
aha , das wu├čte ich nicht.
  • 09.04.2017, 13:07 Uhr
  • 0
Zumindestens unerlaubter Waffenbesitz und f├Ąllt unter das WaffG.
http://www.juraforum.de/forum/t/prue...itz.340632/
  • 09.04.2017, 14:07 Uhr
  • 1
Man sollte in den Unterk├╝nften das Wichtigste , was unsere Gesetze betrifft vermitteln. Besonders das, was im Gegensatz zum eigenem Lande steht.
  • 09.04.2017, 14:21 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bedrohung ist Bedrohung-muss bestraft werden!!
  • 09.04.2017, 11:25 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der geh├Ârt in die geschlossene Abteilung.....
  • 09.04.2017, 11:20 Uhr
  • 2
.......f├╝r mich diejenigen die alle Fakten auf dem Tisch hatten und dennoch sagten er wird wieder freigelassen aber ebenso!
  • 09.04.2017, 12:14 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wieder das Klein-xy - das richtige ist mir lieber
  • 09.04.2017, 11:20 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Er droht mit dem Messer und ist ungef├Ąhrlich?????
Ich glaube eher, dass die Gef├Ąngnisse schon ├╝berbelegt sind und man solche Leute einfach gehen l├Ąsst. Erst wenn er jemand verletzt/get├Âtet hat, sieht man ihn als gef├Ąhrlich an.
  • 09.04.2017, 11:17 Uhr
  • 4
Dann spricht man von Vergangeheit, war gef├Ąhrlich.
  • 09.04.2017, 12:47 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Unsere Kulturbereicherer verlangen eben nach mehr Aufmerksamkeit.
  • 09.04.2017, 11:10 Uhr
  • 1
woher nimmst du deine Kenntnisse? In der Polizeimeldung ist von einem 36j├Ąhrigen Achener die Rede
  • 09.04.2017, 11:26 Uhr
  • 1
Meiner Antwort liegen keine Kenntnisse zugrunde, liebe Karin. Sie basierte auf der Grundlage von Meldungen der vergangenen Zeit.
Ich denke, darauf wirst Du spekuliert haben, oder?
  • 09.04.2017, 11:28 Uhr
  • 2
@ wize.life-Nutzer: Unter dem Aufmerksamkeitsdefizit leiden auch andere... Ich mein ja nur, dies ohne zu relativieren... Ist nur gerade ganz aktuell hier im Norden..

http://www.ndr.de/nachrichten/nieder...den384.html
  • 09.04.2017, 11:55 Uhr
  • 0
Karin w├╝rde mich freuen wenn Du mal so einem Angreifer
begegnen w├╝rdest und ihm wie Du es bei den Anderen hier
anwendest Durch Bekehrung entwaffnen w├╝rdest....
das w├╝rde ich mir gerne mal live ansehen.
Ich halte Dich f├╝r eine gekonnte Weltmeisterin der Theorie
und des Trockenschwimmens
  • 09.04.2017, 11:57 Uhr
  • 7
f├╝r was ich dich halte entspricht leider nicht den Nutzungsbedingungen dieses Portals wize.life-Nutzer
  • 09.04.2017, 11:59 Uhr
  • 1
Aufmerksamsdefizit..., ich bin nicht der Ansicht, darunter zu leiden.
  • 09.04.2017, 11:59 Uhr
  • 1
Danke Karin ich wusste Du bist eine Ausnahme eine die
nicht Masse oder Sosse bist sonder aus der Masse herausragt weil Du halt Pers├Ânlichkeit, Intelligenz und vor
allem Selbst├Ąndiges Denken verk├Ârperst und es immer
wieder hier zum besten gibtst....
wie eine Stechpalme am Strand in einer W├╝stenregion
  • 09.04.2017, 12:01 Uhr
  • 6
@ wize.life-Nutzer Damit meinte ich nicht dich pers├Ânlich, sondern die von dir Angef├╝hrten in deinem Eingangskommentar. ├ťber den von dir gew├Ąhlten Begriff will ich hier nicht streiten, da es in Derailing ausarten w├╝rde.
Es ist Sonntag, die Sonne scheint. In diesem Sinne
  • 09.04.2017, 12:04 Uhr
  • 1
  • 09.04.2017, 12:06 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.