wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Kopf hoch....


Für alle, die momentan keine so gute Zeit haben :

Wir müssen alle harte Nüsse knacken,
der eine heut, der andere morgen,
das ist der ganze Unterschied.


Theodor Fontane

14.09.2017, 08:58 Uhr
KategorieSprüche

36 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
....wie der Kölner sagt:....et kütt wie et kütt
  • 14.09.2017, 13:51 Uhr
  • 1
Und --->> Et hätt noch immer jot jejange.
  • 14.09.2017, 14:50 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 14.09.2017, 11:06 Uhr
  • 0
Theodor Fontane
  • 14.09.2017, 11:07 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
....unter jedem Dach ist ein ACH...uralter Spruch meines Vaters...
  • 14.09.2017, 11:03 Uhr
  • 1
....der zeitlos gültig ist .
  • 14.09.2017, 14:51 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da muss ich Theodor Fontane zustimmen.
Irgendwie geht es immer weiter - nur nicht aufgeben.
  • 14.09.2017, 10:57 Uhr
  • 2
Ganz genau
  • 14.09.2017, 14:52 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
MEIN Spruch dazu:
Mühselig ernährt sich das Eichhörnchen.

  • 14.09.2017, 10:32 Uhr
  • 1
Oh jaaa, das tut es.
  • 14.09.2017, 10:34 Uhr
  • 1

Nicht alles auf einmal wollen, sondern kleine Ziele stecken.
Somit hat man/frau mehr Erfolge zu verbuchen.
  • 14.09.2017, 10:35 Uhr
  • 1
Besser gar nicht wollen wollen, sondern alles auf sich zukommen lassen.
Nicht auf Erfolge aus sein......keine Erwartungen an etwas knüpfen.
Dann wird man auch nicht enttäuscht.
Aber mit offenen Augen erfassen, was das Leben einem an Schönem bietet.
Das sieht nämlich nicht jeder.
  • 14.09.2017, 10:39 Uhr
  • 0
Geht in unserer Familiensituation aber nicht, Claudia.
Wenn ich nicht täglich kämpfen würde, hätten wir für unseren Sohn keinerlei Unterstützung...
  • 14.09.2017, 10:40 Uhr
  • 0
Entschuldige bitte, das habe ich nicht bedacht und ich wollte euren Einsatz nicht kleinreden .
Natürlich kommt es immer auf die Situation an .
  • 14.09.2017, 10:41 Uhr
  • 1
Eben...
  • 14.09.2017, 10:42 Uhr
  • 1
  • 14.09.2017, 10:43 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich mache mir da wenig Sorgen, Claudia. Die meisten Nüsschen öffneten sich bereitwillig schon dann, wenn sie Thors Hammer nur zu Gesicht bekamen
http://www.bilder-hochladen.net/file...9w-b6e2.jpg
  • 14.09.2017, 10:17 Uhr
  • 1
So einen Hammer hat aber nicht jeder
  • 14.09.2017, 10:18 Uhr
  • 0
Das stimmt, gewöhnlich sind sie nur so mickrig, wie den, den du hier gerade zeigst.
  • 14.09.2017, 10:22 Uhr
  • 1
alles ne Frage der Technik
  • 14.09.2017, 10:22 Uhr
  • 0
Früher bin ich davon auch ausgegangen, aber seitdem ich die Empfindlichkeit der Smartphones kenne, bin ich wieder für klare, große, stabile Sachen
  • 14.09.2017, 10:25 Uhr
  • 0
Oha
Na gut, das ist nachvollziehbar
  • 14.09.2017, 10:26 Uhr
  • 1
  • 14.09.2017, 10:30 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dazu passt mein Spruch: Es gibt Augenblicke, in denen gelingt uns alles. Kein Grund zu erschrecken: das geht vorüber.
  • 14.09.2017, 09:51 Uhr
  • 0
.....ja, da ist auch was dran .
  • 14.09.2017, 09:52 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 14.09.2017, 09:47 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 14.09.2017, 09:22 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nur wer auch die harten Nüsse knackt kommt an die Überraschungen unter der Schale. Und für die lohnt es sich manchmal wirklich
  • 14.09.2017, 09:17 Uhr
  • 3
da kann ich nur zustimmen
  • 14.09.2017, 09:23 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.