wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Ist nur n Witz, blutdruck wieder runter fahren ;-)


Ein Kind fällt beim Zoobesuch über den Zaun in das Löwengehege.
Der Löwe schnappt sich das Kind.
Ein beherzter junger Mann springt hinterher und verpaßt dem Löwen einen mächtigen Faustschlag auf den Kopf, so dass dieser von dem Kind abläßt.
Er schnappt sich das Kind und klettert mit dem kind aus dem Löwengehege.
Ein Mann kommt auf Ihn zu und stellt sich als Reporter vor, und fragt, ob er in der Zeitung über diese mutige Rettungsaktion berichten dürfe.
Der Junge Mann stimmt zu.
Der Reporter interviet den Jungen Mann.
Der Juunge Held stellt sich vor als Silvio S. Aus Dresden , 24 Jahre alt und Bundeswehrsoldat.
Am Ende des Intervies fragt der Journalist den jungen Mann noch, ob er verraten würde, was er bei der anstehenden Bundestagswahl wählt.
Selbstbewußt antwortet dieser , er werde die AFD wählen.
Am nächsten tag kann der junge Held folgende Schlagzeile in der Zeitung neben seinem Bild entdecken.
„ Der Rechtradikaler Bundeswehrsoldat Silvio S. aus Dresden schlägt Afrikanischen Einwanderer
brutal nieder und entreißt ihm seine Mahlzeit „

21.09.2017, 18:40 Uhr
KategorieWitze

52 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
..... die Pressemitteilung hätte auch so lauten können:

" Der rechtsradikale Bundeswehrsoldat Silvio S. versuchte in aller Öffentlichkeit im Zoo ein Kleinkind zu entführen, verwüstet dabei ein Wildgehege und misshandelt einen Löwen. Nur das mutige und beherzte Eingreifen eines Reporters vor Ort, konnte Schlimmeres verhindern"
  • 21.09.2017, 21:43 Uhr
... man darf dabei nicht weglassen, dass er aus dresden kommt, sonst sind nicht alle klisches bedient
  • 21.09.2017, 21:45 Uhr
.....ich bin Dresdnerin, deshalb habe ich den Text der Presse bissel geändert
  • 21.09.2017, 21:49 Uhr
... ok, bitterfeld würde auch ins klischee paßen.
  • 21.09.2017, 21:53 Uhr
.....uns Dresdner erschüttert so schnell nix mehr
  • 21.09.2017, 21:54 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
so witzig ist das leider heutzutage gar nicht mehr.
sagt man heute nur den satz es gibt in der Stadt viele Flüchtlinge jetzt...steht schon einer da der beschimpft dich als AFD schwein...spinnen die alle...
ich wähle gar keine Partei,da ich nur am mich selbst glaube.
und trotzdem mach ich mir Gedanken über zuviele Flüchtlinge und die Probleme die daraus entstehen werden!
  • 21.09.2017, 20:39 Uhr
Wenn es bei diesem einen Satz "es gibt in der Stadt viele Flüchtlinge " bleibt, wird dich wohl kaum jemand beschimpfen.
  • 21.09.2017, 20:45 Uhr
heute morgen hier im netz passiert,da schrieb ich was und noch nicht mal so direkt wie grad hier. die spinnen langsam .
  • 21.09.2017, 20:47 Uhr
... doch, solche dinge passieren oft .
  • 21.09.2017, 20:49 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ist zwar lustig, habe auch darüber gelacht, mir im nachhinein jedoch gedacht: das kann ich mir auch im realen vorstellen. Oder wäre das so abwegig? Wie auch immer, guter Witz!
  • 21.09.2017, 20:27 Uhr
.... real , nein, löwengehege sind so gut gesiichert, das kind kann da nit rein fallen.
  • 21.09.2017, 20:39 Uhr
... ok, n löwe mit einem faustschlag außer gefecht setzen ist vieleicht ein wenig übertrieben
  • 21.09.2017, 20:51 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Den Witz kenne ich , es könnte aber auch in der Wirklichkeit passieren!
  • 21.09.2017, 20:26 Uhr
TRAUMTÄNZER!!!!!!
  • 21.09.2017, 20:33 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich bin mir nicht sicher ,ob man lachen oder weinen soll
  • 21.09.2017, 20:24 Uhr
Entscheide ich für ersteres.... ist doch ansonsten alles schon ernst genug.
  • 21.09.2017, 20:28 Uhr
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Entweder über ALLES oder nicht

  • 21.09.2017, 20:37 Uhr
... mußt nit weinen, weder dem kind noch dem lwen ist was passiert
  • 21.09.2017, 20:52 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

Gut dass Du alles gesehen hast - Augenzeugen werden immer gebraucht
  • 21.09.2017, 20:23 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ach, Du liest auch DIE RHEINPFALZ ?
  • 21.09.2017, 20:12 Uhr
... nee, hat mir n kollege erzählt. hat mir einfach gefallen,
man riet mir, ihn nicht zu posten, weil die üblichen verdächtigen dann übe mich herfallen würden.
bishher mehr posetive resonanz
  • 21.09.2017, 21:27 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 21.09.2017, 20:11 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.