wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Ich kann ihm da nicht widersprechen


Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und die Dummen voller Selbstvertrauen sind.
Charles Bukowski

24.09.2017, 11:41 Uhr
KategoriePhilosophisches

31 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
, 100% !
  • 24.09.2017, 14:27 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Deiner Logik oder diesem Spruch nach sind hier nur D. .. unterwegs soviel Selbstvertrauen wie hier ausgestrahlt wird - schönen Sinntag
  • 24.09.2017, 12:55 Uhr
  • 0
Meinst du? Interpretierst du das so, weil du dich so siehst oder eher weil du mich so siehst oder doch, weil du alle so siehst? Das ist hier die Frage, gelle - und ich werde sie dir nicht beantworten.
  • 24.09.2017, 13:22 Uhr
  • 0
Ich habs so interpretiert wie es da steht
  • 24.09.2017, 13:24 Uhr
  • 0
Ach, wieder was dazu gelernt und ich dachte immer, Interpretation sei subjektiv. Nu ist die schon inbegriffen und allgemeingültig. Heidenei. Da können wir ja jetzt die Analysen vergessen.
  • 24.09.2017, 13:28 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
naja, manchmal findet eben auch ein blinder Säufer 1 Korn ...
  • 24.09.2017, 12:40 Uhr
  • 0
einen
  • 24.09.2017, 12:44 Uhr
  • 0
ein Glas Korn! oder auch zwei... auf einem Bein und so...
  • 24.09.2017, 12:48 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
meinste der hat Recht?
  • 24.09.2017, 12:33 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
deer muß es ja wissen
  • 24.09.2017, 12:19 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dann gehöre ich zu denen, mit den vielen Verzweifelten
  • 24.09.2017, 12:18 Uhr
  • 1
Manche Menschen, reden nur nicht über ihre Zweifel, sie denken sich ihr Teil und schmunzeln
  • 24.09.2017, 12:26 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Einstein meinte zu diesem Thema:

*Zwei Dinge sind grenzenlos...das Universum und die Dummheit der Menschen...
wobei ich mir beim Universum nicht sicher bin!*

Wo er Recht hat...hatta Recht, der Gute!
  • 24.09.2017, 12:13 Uhr
  • 1
Hatta!
  • 24.09.2017, 12:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist doch an sich logisch ... der intelligente Mensch kann den Zweifel ertragen ...der Dumme ginge daran vielleicht zugrunde.
  • 24.09.2017, 12:12 Uhr
  • 1
  • 24.09.2017, 12:41 Uhr
  • 0
Bei uns im Pott hieß es einfach: Gott ist mit die Doofen!
  • 24.09.2017, 12:50 Uhr
  • 0
Clint Eastwood sprach mal zu Eli Wallach (in "Eine Handvoll Dollars", glaube ich): "Gott ist gegen uns. Er hasst Idioten wie dich."
  • 24.09.2017, 14:29 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ille, dat stimmt aber auch......
  • 24.09.2017, 12:01 Uhr
  • 0
kann aber auch umgekehrt sein, indem der intelligente Mensch sich zu viel Gedanken über eine Sache macht weil der dumme keinen weiteren Gedanken mehr darüber verliert
  • 24.09.2017, 12:21 Uhr
  • 2
für ein Für und Wider gibt es immer eine Balance
  • 24.09.2017, 12:24 Uhr
  • 0
hm, vielleicht Argumente? hier mehr - da weniger?
  • 24.09.2017, 12:30 Uhr
  • 0
Wolfgang, wenn du es nicht verstehst, dann tut es mir leid, denn ich führe hier keine Grundsatzdiskussionen, weil das diese Plattform nicht wirklich hergibt... wer etwas wissen will, der informiert sich selbst....
  • 24.09.2017, 15:14 Uhr
  • 0
Balance = Gleichgewicht, ergo: intelligente und und dumme Menschen hielten sich in der Waage. Das kann nicht sein und eine Grundsatzdiskussionen würde das auch nicht hinkriegen.
  • 24.09.2017, 16:29 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Heyyyyyyyyyyy wize.life-Nutzer, du scheinst ja wieder voller Selbstvertrauen zu sein heute Morgen

Dir noch einen entspannten und unterhaltsamen Wahlsonntag gewünscht.
  • 24.09.2017, 11:57 Uhr
  • 1
Meinst du, ich sehe diesem Wahlausgang entspannt entgegen, egal watt kommt, es sind Zahlen, die Demokratie bleibt und Strömungen "versanden" irgendwann im weiten weiten Meer.
  • 24.09.2017, 12:43 Uhr
  • 1
Genau so ist das mit den Strömungen und dem weiten Meer
  • 24.09.2017, 12:59 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.