wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

"Ich hab' noch ein reales Leben", ...


... ist der für mich hier meistgehörte Spruch von Usern, die permanent über andere herziehen. Irgendwie finde ich das witzig ...

20.10.2017, 12:54 Uhr
Kategoriewize.life

118 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
upps, das ist mein Standardspruch, muss ich mich jetzt schämen?
  • 20.10.2017, 21:20 Uhr
  • 0
Eindeutig.
  • 20.10.2017, 21:54 Uhr
  • 0
  • 20.10.2017, 21:54 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vor allem von denen die wirklich den ganzen Tag hier vor der Kiste hängen

Ich bin oft hier, an manchen Tagen auch sehr lange. Oft auch nur kurz und dann bin ich auch oft mehrere Tage gar nicht anwesend.
  • 20.10.2017, 17:00 Uhr
  • 0
Allerdings wenn ich hier bin, dann bringe ich mich ja auch ein und manchmal auch nicht gerade leise
  • 20.10.2017, 17:03 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich logg mich hier
nicht täglich ein ....
( mangels Zeit / bzw. Interesse )

logg ich mich ein ....
lese ich immer die selben USER

so what ???
  • 20.10.2017, 15:23 Uhr
  • 2
Es gibt welche, die schreiben viel, und dann andere, die nicht so. 'n paar hunderttausen schreiben garnix!
  • 20.10.2017, 16:45 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
hier ziehen User permanent über andere her? vielleicht ist das dann deren reales Leben
  • 20.10.2017, 15:20 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vielleicht sind es auch nur Roboter im Turing-Test

  • 20.10.2017, 15:07 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Klar, die verhalten sich im richtigen Leben anders......hier können sie ja richtig ablästern und hetzen in ihrer Anonymität......
  • 20.10.2017, 14:47 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dicht gefolgt von "sind 24/7 on blablabla"....und hängen selber nonstop hier
  • 20.10.2017, 14:47 Uhr
  • 4
wenn das nicht reicht machen wir die Mittagspause durch
  • 20.10.2017, 15:15 Uhr
  • 4
  • 20.10.2017, 15:27 Uhr
  • 0
Stimmt Sandra

An nächster Stelle :" die haben ja sonst nichts"
  • 20.10.2017, 17:42 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ständig über andere lästern, finde ich schlichtweg unverschämt.
  • 20.10.2017, 14:40 Uhr
  • 2
Das kann man ruhig mal mache, das entschlackt *g*
  • 20.10.2017, 16:47 Uhr
  • 1
Also wenn schon, dann unter Freunden und nicht in aller Öffentlichkeit. Es gibt auch Sensibelchen, weißte.
  • 20.10.2017, 17:57 Uhr
  • 0
Aber einige hier haben sich das redlich verdient
  • 20.10.2017, 18:27 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Also ich versteh das schon, übersetzt heißt das: "Ich hab auch noch was anderes zu tun, als hier am Brett abzuhängen!"
Stimmt, das hat ja eigentlich jeder...fragt sich nur, ob er dem auch noch wirklich nachkommt...
Als Mutter eines Sohnes, der in seiner Jugend über einen längeren Zeitraum exzessiv gespielt hat, weiß ich sehr genau, dass es durchaus Menschen gibt, die komplett in der Welt des Internets versinken und ich finde das sehr tragisch. Es ist zwar nur eine Vermutung, aber ich habe das Gefühl, dass manch einer, der diesen Satz des öfteren schreibt, das Problem bei sich erahnt oder sogar schon erkannt hat und damit dagegensteuern will.
Was ja nicht verkehrt ist...bevor eine Sucht entsteht...
  • 20.10.2017, 14:31 Uhr
  • 11
Das hast Du sehr gut geschrieben...
  • 20.10.2017, 14:39 Uhr
  • 0
Uli, ich erkenn dich ja kaum wieder, seit wann hast du so nen treuen Blick?

Was das Thema angeht: Ich bin leidgeprüft. Das ist zwar schon ewig her und mein Sohnemann hat es irgendwann dann doch geschafft, die Reißleine zu ziehen, aber es war schrecklich, er hat dadurch Jahre verloren. Das Internet kann gefährlich werden...für alle, die grad einsam sind oder irgendwelche anderen Probleme haben, vor denen sie die Augen verschließen und lieber flüchten (wollen).
Manchmal habe ich hier auch den Eindruck, dass die "wize life-Welt" und alles, was in ihr passiert, beim ein oder anderen schon zuviel Raum einnimmt, denn wie könnte es sonst sein, dass User hier über alles und jeden Bescheid wissen (oder es zumindest glauben) und sich gefühlsmäßig so reinhängen?
Wie gesagt...ich halte es für gefährlich...und ich achte sehr darauf, dass ich selbst nicht das Maß verliere...
  • 20.10.2017, 15:04 Uhr
  • 4
Das unterschreibe ich dir 100%ig,Lin!
Was man manchmal so liest: für Viele ein Ersatz für Freundeskreis,Familie u.Vieles mehr! Dem ein oder anderen kommt da schon mal die Realität abhanden. Und ja,für Manche ist der Hinweis "ich habe auch noch ein reales Leben" ein Denkanstoß....sollte es zumindest sein.
Auch der Missbrauch der Einsamkeit des Anderen,dürfte ein Thema sein und viele andere mehr!
  • 20.10.2017, 15:16 Uhr
  • 0
Das ist alles richtig und gerade bei Kiddies sollte man das richtige Maß finden , aber irgendwie habe ich den Eindruck ,als würde der Robert ganz was anderes meinen
  • 20.10.2017, 18:37 Uhr
  • 0
Das macht doch nix, Alfredo... Jeder hat halt andere Assoziationen, wenn er was liest und dementsprechend reagiert er. Ich denke, Robert sieht mir das nach, auch wenn die Notiz sicher flappsig gemeint war...
  • 20.10.2017, 23:08 Uhr
  • 0
Na klar

Dir ein feines Wochenende
  • 21.10.2017, 09:34 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Klar, neben all den virtuellen Erlebnissen und Einblicken, hat jeder auch ein reales Leben, alleine, einsam, fröhlich, mit Familie und Freunden, Arbeit, Vergnügen und Ärger und vieles mehr.
WL ist doch nur der Abstecher in eine Welt, die zum Teil erschaffen wird und mit der Realität auch nur bedingt zu tun haben soll. Man will gar nicht unbedingt Alltag .
Natürlich gibt es, von manchen Themen bestimmt, da Ausnahmen, auch hat man im Laufe der Zeit Freunde gefunden, und spätestens dann verlassen wir auch schon wieder das Virtuelle.
Vielleicht, könnte man das Übereinanderherziehen, weniger wichtig nehmen, wenn es nicht so mit verbalen Entgleisungen verbunden wäre. Schade eigentlich !
  • 20.10.2017, 14:27 Uhr
  • 2
Das liegt wohl an der unterschiedlichen Couleur!
  • 20.10.2017, 15:20 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.