wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

AfD - volle haushohe Klatsche bei 4 Abstimmungen


AfD - volle Klatsche bei 4 Abstimmungen

Royal Flash - Full house - der anständigen Demokraten

Alle 4 Abgeordneten der AfD h a u s h o c h in Abstimmungen in Gremien sowie als Bundestagsvizepräsidentin a b g e l e h n t.

AfD hat die Sitzung auf Wunsch zur Beratung verlassen Müssen sich eine Stunde ausheulen.

So funktioniert Demokratie - anständige Demokraten entscheiden nach ihrem Gewissen...

https://www.bundestag.de/#url=L2Rva3...d=mod493054

https://www.bundestag.de/#url=L2Rva3...d=mod493054

KategoriePolitisches

168 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist alles Bestens nach der Verfassung gelaufen - voll Demokratisch.

Der Bundestag hat nach der Geschäftsordnung beschlossen, dass jede Fraktion einen Stellvertreter benennen kann - also auch die AfD.

Nach § 2 i.V. mit § 49 der Geschäftsordnung muß er aber mit Mehrheit gewählt werden - notfalls in 3 Wahlgängen. Einer steht ja noch aus. Danach kann ein anderer vorgeschlagen werden.

Da die AfD ja 92 Abgeordnete hat, kann sie ja weitere Kandidaten vorschlagen bis es klappt. Notfalls zum Schluß der Legislaturperiode haben sie noch die letzte Chance.

Das ist gelebte Demokratie...

Mich wundert es aber nicht, wenn Gauland nach dem Scheitern der 3 Wahlen von Glaser mit seinen Äußerungen sagte - wir denken alle so wie er. Lange hat er ja keinen zweiten Kandidaten vorgeschlagen. Und wenn er nicht von den Äußerungen, die seinerzeit Glaser gemacht hat, Abstand nimmt, werden die keinen Vizepräsidenten bekommen. Ist ja auch nicht nötig - wir haben schon genug davon.

So einfach geht Recht - von der Verfassung abgeleitet. Die Abgeordneten wählen den Präsidenten geheim - niemand kann sie beeinflussen.

Demokratie und abgeleitetes Recht funktionieren bestens.


https://www.bundestag.de/parlament/a...go01/245154
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
….
dolles avetar
zu spät
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hab jetzt grad ein bißchen Mitleid......Hoffe, du nimmst mir das nicht krumm
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der AfD steht dieses Amt zu, das solltest Du doch eigentlich wissen.
Das bestreitet doch niemand.
Nur wer's bekommt, wird gemeinsam entschieden. "Demokratisch" nennt man das. Und wenn die AfD nicht in der Lage ist, eine geeigneten Kandidaten aufzustellen, ist das doch nicht die Schuld des Parlaments *lach*
wo ist das denn demokratisch.....die sollen so mürbe gemacht werden ....das sie freiwillig gehn .....den etablierten ist dabei nichts zuviel....die könnten aufstellen wen sie wollten und wenns der Papst wäre ...würde er net gewählt....
Der AfD steht ein Amt zu????
Hallo - was soll denn so eine bescheidene Aussage???
Ja, wize.life-Nutzer, und die Welt ist eine Scheibe.
Wenn die AfD sich demokratisch verhalten würde, hätte sie sicher bessere Chancen.

In diesem Fall stimmt das, wize.life-Nutzer. Jede Fraktion benennt einen Bundestagsvizepräsidenten, der durch einfache Mehrheit des Bundestages bestätigt werden muss. Scheint's, unsere Abgeordneten wollen nur demokratische Abgeordnete in dem Amt sehen.
Die sind noch nicht so verlogen und durchtrieben wie die etablierten Parteien
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wizelife hat mich beglückwünscht und mich gebeten, mich bei allen Usern, die der Notiz ein lesenswert gegeben haben, zu bedanken.

Das mach ich doch gerne.

Ergänzungen meinerseits bedarf es nicht. Meine Auffassung des einwandfreien demokratischen Vorgangs habe ich in einer Einzelnotiz vollständig dargelegt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was ist das für ein Demokratieverständnis, wenn Wahlbürger/Wähler der größten, demokratischen, demokratisch gewählten Oppositionspartei andauernd beleidigt, diffamiert, denunziert werden?

Erinnert mich auch verdammt an 33 - 45!

Unsere Demokratie geht den Bach runter!

Armes Deutschland
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
erinnert mich verdammt an 33 - 45 .
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die West Franken Bahn, das ist kein Witz musste heute wegen Personalmangel Zugverbindungen streichen. Einige anständige Demokraten kamen zu spät zur Arbeit.
Ich denke, in unserem Land funktioniert vieles nicht mehr was die anständigen Parteien auch nicht in den Griff bekommen.
P.S. Bin kein AFD Wähler.
Und du bist sicher, dass ausgerechnet die AfD die Verspätungen in den Griff bekommt? Die haben weder ein Nah- noch ein Fernverkehrskonzept, weil sie sich ganz aufs Flüchtlings- und Politikerbashing konzentrieren.
@Robert ein Verwandter von mir sagte in den 60er Jahren wenn der Staat anfängt seine Liegenschaften zu verkaufen geht es uns einmal schlecht. Bahn, Post im traditionellen Sinne ist Vergangenheit. Staatsschulden, Preis Teuerung, Niedriglöhne der kleine Mann zahlt brav seine Steuern. Die Generation welche noch über gute Renten und Pensionen verfügt wird bald auch der Vergangenheit angehören, stirbt aus. Ich hoffe dass unser soziales Netz weiter funktionstüchtig bleibt. In anderen Ländern hat man auch seine Probleme und Europa? Jeder versucht doch sein eigenes Kartenhaus vor dem Einsturz zu bewahren. Der grosse Zug Politik rollt weiter, und hoffentlich wird es kein Zug ins Nirgendwo.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.