wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

WAS soll der Unsinn ?


"Menschenverachtend" ist hier niemand.
Man ist kritisch wegen der - selbst von der Regierung angesprochenen - Gefahr von "Verwerfungen" ! Die eigene Bevölkerung darf aber nicht
zum "Versuchskaninchen" werden. ZUMAL, wenn sich die Entscheider ...elegant "abseilen". HIER erkenne ich Verachtung !
Es werden inzwischen die GASTGEBER verachtet.
DAS ist der Punkt !

" Rassistisch " ist KEINER der Besorgten und Bedenkenträger.
Denn man unterscheidet nur zwischen Integrationsbereiten und Jenen,
die Parallelgesellschaften pflegen und erkennbar SONDERRECHTE ...beanspruchen, die WEIT über Religionsausbübung hinausgehen.

Wer diese Begriffe verwendet, ...weiß was er tut und bezweckt:
PAUSCHAL ...Jeden der missliebig ist in eine unmoralische Position
...zu bringen. SICH SELBST dabei natürlich moralisch AUFZUWERTEN.

Eine Gesprächsbasis schaffen, die den selbsternannten ANSTÄNDIGEN
...nicht zusteht. Ich nenne das charakterlos und schmutzig !

Kategoriewize.life

68 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life/schwarzes-brett/notiz/5c97f25673efc...hes/niemals
Glücklicherweise habe ich nach Deiner Notiz noch diese gelesen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir befinden uns in einem Feldversuch von Merkels Gnaden. Der Ausgang ist NICHT ungewiss.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es gibt keine Rassen unter den Menschen, der Mensch ist eine Rasse. Also kann es keinen Rassismus geben, sehr wohl aber Menschenverachtung wegen der Abstammung, Hautfarbe usw. Aber egal wie man es nennen möchte, Menschen zu verachten, ohne sie zu kennen, ist absurd. Und ja Reinhold, gerade du solltest dir mal einen normalen Sprachgebrauch, bzw. Schreibweise aneignen. Ein Buch von dir würde ich schnell aus dem Fenster hauen und zwar "missliebig"
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich hab langsam gar keine Lust mehr, hier irgend etwas zu schreiben.
WL scheint von scheinheiligen selbsternannten "Amständigen" Moralaposteln beherrscht.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
100% Zustimmung !!

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke an Alle, die meine Notiz verfolgt und nachvollzogen haben
Ich bin nicht darauf aus, Kommentare "hochzutreiben"
.. und den Strang..."anzuschieben" !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Deutschland was man 50 Jahre kannte, ist beschädigt worden u d wird untergehen wenn wir nicht zurueck ohne Erneuerung an der Spitze.
Ja...Erneuerung an der Spitze....das ist auch mein Denken..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.