wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

geschafft!


Schlecker-„Kinder“ müssen in den Knast !

... darauf einen herzlichen Gruß an alle (ehemaligen) von Schlecker beschissenen Mitarbeiterinnen

KategorieSonstiges

38 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schadenfreude ist sonst nicht mein Ding --- aber diesmal konnte ich mir sie nicht verkneifen! Was wurde eigentlich aus den entnommenen Millionen? Mussten sie zurückgezahlt werden?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was sind denn 2 jahre und 7 monate?
Oder 2jahre auf Bewährung?
.. für die 2 luxusverwöhnten Kinder eine ganze Menge .. beide haben keine Bewährung .. nur der Vater ..
Und wegen guter Führung? 🤔🤔

Wie war das mit dem Bayern????
..,die werden beide unvergessene herrliche Tage da drin haben .. auch wenn sie nur 2/3 der Zeit absitzen müss(t)en .. aber das Erlebnis wird prägend werden.. da bin ich mir sicher ..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So kann es kommen wenn man zu gierig und zu blöde zum Bescheissen ist.
So sollte es generell kommen, wenn man nur $-Zeichen sieht....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
durchaus lesenswert bei wiki:

Man könne der Familie vieles vorwerfen, „nicht aber die Rettung von Vermögen in großem Stil“, vielmehr habe die Familie zwischen 2008 und 2011 mehrere Hundert Millionen Euro in die Sanierung Schleckers gesteckt, insgesamt etwa eine Milliarde Euro in den letzten zehn Jahren.
deshalb wurden die beiden auch verurteilt .. wegen ihrer sozialen Ader ..
gelesen?
"...positiv über die tarifvertraglichen Verpflichtungen von Schlecker: „Schlecker ist geradezu Vorreiter der Branche.“[87] Ver.di-Chef Frank Bsirske bestätigte diese Einschätzung in seiner Rede auf dem Leipziger Ver.di-Bundeskongress im September 2011 nochmals.[39] Ein Artikel in der Wirtschaftswoche hält die Gewerkschaften hingegen für mitschuldig am Bankrott des Unternehmens, da sie nicht rechtzeitig die Bereitschaft gezeigt hätten, einen Sanierungskurs mitzutragen. ..."
.. ich schrieb ja.. die Schleckers wurden alle zu Unrecht verurteilt ... eigentlich sollten sie das Bundesverdienstkreuz erhalten und steten Dank für ihre sozialen Leistungen ...
jedes Ding hat 2 Seiten, mindestens....
stimmt .. Knast und seine wartenden Insassen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schlecker und seine Kinder waren als einfache Kaufleute wohl nicht gerissen genug ?
Die wirklich grossen Ganoven ( Panama Papers )etc .sind und bleiben unbescholtene Bürger ! Meine Genugtuung hält sich in Grenzen !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Tja, was bringt es den Schleckerfrauen? Meiner Bekannten nicht mal Genugtuung, sie hat abgeschlossen damit.
leider nix mehr... das Geld was ihnen zusteht ist versickert ..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Na, wenn das keine HASS - NOTIZ ist was denn dann !
Hass? ... doch eher eine Genugtuungs-Notiz.., Forrest!

..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
dann kannst DU ja heute Abend ein Feuerchen in Deinem Garten anzünden, und dort einen Feixtanz aufführen.........
in Deiner ganzen diebischen Freude abfeiern.....
... schon dabei
kann ich mir gut vorstellen, frage mich nur wer schlimmer ist, diese Familie Schlecker die sich bereichert hat im Zuge des Insolvenzverfahrens, oder der
selbsternannte Schafrichter und
Moralist, der, deren Verurteilung wie ein Kleingeist abfeiern möchte.........
... Schafrichter ... was in deinem Kopf ist da krank..

...
Der Herr wize.life-Nutzer ist bekannt für seine Freundlichkeit.
seit er mit mir die Tage über dich kommuniziert hatte.. belächelte ich ihn nur.. doch jetzt geht er mir ganz schön auf die Nerven ..
...der bleibt aber in der Regel am Schuh pappen
...die Notiz kommt ja auch von einem anderen User....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gerecht wäre es auf jeden Fall!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gottes Mühlen mahlen langsam aber stetig.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.