wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Das ist die Realität. Keine Fachkräft, sondern Sozialempfänger, und nicht Integrierbar. Alle Wissen es, nur die Linken nicht. warum wohl ?

https://www.stuttgarter-nachrichten....k7AHZmrEFa8

KategoriePolitisches

68 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Eigentümer des Inhalts entfernt.
Alle, nur die Linken nicht? Aus Sicht der blauen Partei sind aber fast alle Linke, nur die paar Rechten nicht.
Rechts ist bei den Linken, wer nicht ihrer Meinung ist. Nur mit dem unterschied, wer hält sich an Recht , gesetz und Abkommen ????!!
Au ha! Sieht man in Österreich gerade deutlich.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
..aber ich hoffe doch das gilt nicht für alle AFD-wähler
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Eigentümer des Inhalts entfernt.
Jetzt sind die Stuttgarter Nachrichten wohl auch ein rechtes Hetzblatt
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"Das ist die Realität. Keine Fachkräft, sondern Sozialempfänger, und nicht Integrierbar. Alle Wissen es, nur die Linken nicht. warum wohl ?"

ups, ich vermute, daß du jetzt die ganze Meute der "besorgten" Gutmenschen gegen dich aufgebracht hast.

Wie erkennt man einen "besorgten" Gutmenschen?
er hat einen extrem muskulösen rechten Zeigefinger, den er ständig benutzt, um Beiträge die ihm nicht passen zu melden!

Ja, es gibt sie, jene mit recht merkwürdigen Hobbys ...
Ja, die realitätsverweigerer sind halt sind halt so. Ist aber die Realiät. Das sogar Medien es melden
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
eine flucht hört da auf wo die verfolgung endet, also in der sicherheit vor dem verfolger, alles andere ist migration oder einwanderung
ein flüchting erhält asyl, ein einwanderer bekommt ggf bleiberecht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In Syrien werden doch eigene Fachkräfte dringend gebraucht. Ingenieure, Ärzte, Pfleger, Lehrer etc. Daran sollte unsere Politik denken, bevor sie diese Fachkräfte nach DL holen wollen. Pflegepersonal gibt es in den anderen EU-Länder auch. Sogar sehr viele, weil auch dort die Menschen immer älter werden.

Auch in Puncto Ausbildung wurde in DL Jahrzehnte gepennt. Stattdessen gab es subventionierte Dauer-Praktikas. Von 6 Monaten zu den nächsten 6 Monaten ohne im Abschluß eine Lehrstelle zu bekommen. Andererseits musste jeder sein Abi haben. Die naturwissenschaftlichen Themen wurden entweder soweit runtergefahren oder gänzlich der Abwählung preisgegeben, damit das Abi überhaupt bestanden werden konnte. Tja, so schafft man Fachkräftemangel.
Ausbildungsplätze wurden sogar zurückgehalten las ich mal vor längere Zeit.Kein Wunder das viele Abiturienten keinen Ausbildungsplatz fanden...das erzürnte mich als ich es las....
Ja, so war es - so ist es immer noch. Bevor sie einen Ausbildungsplatz, der natürlich durch Steuern subventioniert werden muss, anbieten, wollen sie fertige Fachkräfte aus dem Ausland - natürlich nur zum Billiglohn.
Und unsere Politik hat gepennt und geschnarcht und tut es immer noch.
" Die naturwissenschaftlichen Themen wurden entweder soweit runtergefahren oder gänzlich der Abwählung preisgegeben, damit das Abi überhaupt bestanden werden konnte. "
und die Unis "freuen" sich über jene Abiturienten, die Singen und Klatschen als Leistungskurs gewählt hatten ....

wäre ich gemein, was ich natürlich nicht bin, dann behauptete ich, daß man mit diesen Leistungsfächern nur "Dummologie" studieren kann ... aber ich bin nicht gemein, drum behaupte ich es nicht ....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn es nicht so wäre, dann würde Bulgarien in Flüchtlingen ersaufen, jedoch sind da nur die ganz besonders doofen, die noch nie etwas von Deutschland gehört haben.
gröööööhhhhhl…….
da muß ich dir leider widersprechen, die sind nicht doof, sondern nur Fußkrank ...
und mit der Zeit kommen auch sie ins deutsche Flüchtlings-Paradies ....
denn in Deutschland können Flüchtlinge gut und gerne leben, besonders jene, mit Mehrfachidentitäten ...

der Rekord steht zur Zeit bei 45 Identitäten ....

"Neuer Rekord? Asylbewerber mit 45 Identitäten festgenommen"
https://www.journalistenwatch.com/20...ylbewerber/

"Identitätsbetrug von »Flüchtlingen« bleibt straffrei
Aslyanten und »Flüchtlinge« dürfen bei ihrer Erfassung weiterhin straffrei falsche Identitäten und Geburtsdaten angeben und das Blaue vom Himmel lügen. Das hat aktuell die Merkel-Regierung noch einmal bekräftigt."
https://www.freiewelt.net/nachricht/...i-10076843/

ja, der Rechtsstaat funktioniert, und wie!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.