wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Mal was zum Nachdenken


Auf ein "HI", "HALLO SÜßE", "HALLO" werde ich nicht mehr antworten.Wir sind alle in einem Alter wo man eine vernünftige Kommunikation führen kann und sich vorstellen kann bei der ersten Mail mit mehreren Sätzen,wenn man eh nichts in seinem Profil stehen hat.Ja ich habe Kinder und ja ich habe Freunde wo ist dass Problem,wer damit nicht klar kommt braucht mir nicht zu schreiben.Ich gebe weder meine Kinder noch mein Freundeskreis auf.
Und nein ich stelle keine hohen Ansprüche,es gibt Dinge in meinem Leben die ich nicht mehr will oder brauche,die ich mir auch nicht mehr gefallen lassen muss.Ortsgebunden heißt Ortsgebunden, und nein ich bin nicht spontan, Kinder eine pflegebedürftige/Hilfsbedürftige Mutter, Beruf bindet mich,auch dafür muss ich mich nicht rechtfertigen oder beleidigen lassen.Ich muss auch keine Nacktbilder oder Intim-Bilder verschicken,deswegen bin ich nicht prüde oder langweilig,ich muss mich nur nicht jedem zeigen,renne auf der Strasse auch nicht nackt rum,ich finde es auch nicht prickelnd jemand kennen zu lernen der 100 Frauen Intimbilder schickt,was ihr ins Netz stellt bleibt dort auch.Ich suche keinen Mann der sich hinstellt als tollen Kerl und dann wenn man genauer Nachfragt nur noch Hirnloses raus kommt oder keine vernünftigen Antworten mehr kommen.Kommunikation ist mir wichtig.Dann wundern wenn man Single bleibt,es sollte ein Respektvolles Miteinander sein,das fehlt hier leider bei dem ein oder anderen.Ich ändere mich nicht um dem Gegenüber zu gefallen.

KategoriePersönliches

19 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bist Du agressiv !
nein wieso....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"Mal was zum Nachdenken" las ich als eine Aufforderung, der ich nachkam...
Der Notiz-Text ist Bestandteil und Wiederholung der Profil-Beschreibung. Selten las ich eine exaktere Beschreibung, wie der Mann zu sein hat, den man (auch laut Profil) sucht: Er soll Barttäger sein, einer bestimmten Altersgruppe angehören, mit vorhandenen Kindern und einer pflegebedürftigen Mutter umgehen sowie akzeptieren, daß keine Ortsveränderung in Frage kommt - ohne Gegenangebot für die Situation des Mannes.
Würde ich den Text bei einem Mann lesen, hielte ich es für eine Job-Beschreibung, auf die ich mich nicht einlasse, wenn persönliche Freiheit in einer Partnerschaft mir lieb ist. Nur eine Ansicht...
Aber wize.life-Nutzer, das ist doch eine klare Ansage, niemand muss sich darauf melden , nur wirklich interessierte.
Wenn man trotzdem z.B. aufgefordert Intimbilder zu senden und man dann beschimpft wird , wenn man es nicht tut, zeigt welche Männer hier teils unterwegs sind. Einfach voll daneben.
Aber wize.life-Nutzer wenn dieses Fehlverhalten in einem größeren persönlichen Zusammenhang genannt wird und ich auch darauf eingehe, habe ich es damit nicht gutgeheißen.
Vielleicht hatte ich nur Glück, aber ich habe in den 2 Jahren, in denen ich hier bin, noch nie so etwas zugeschickt bekommen. Wenn, dann hätte ich es dem Team gemeldet, den User blockiert, den Kopf geschüttelt und seine PN gelöscht. Wenn ich seinen Namen nicht nennen darf, hilft den Leserinnen die Notiz nicht als Warnung!
Ich glaube es geht hier nicht nur um einen Mann . Offensichtlich verhalten sich einige Männer so. Notizen dieser Art liest man in gewissen Abständen immer wieder.
Dir einen schönen Sonntag
Hoffen wir, daß so ein Verhalten unterbunden wird und die Übeltäter des Forums verwiesen werden. In diesem Sinn - Dir / Euch einen heiteren Sonntag!
...so viele worte um nichts ....und dann stand da doch noch etwas von ....wir sind ALLE erwachsen....
kurzform, der aushang war unsinnig, da handeln ja selbstbestimmt ist (( xenia / Brunhilde))

frau darf selbst entscheiden.....somit auch handeln......oder eben nicht ....also runter mit dem zeigefinger ...und runter vom podest
hier ist ein platz zum spaß haben mit humor...
gute laune bekommt keiner vom meckern...
wize.life-Nutzer:
Ich weiß, was du meinst und verstehe dich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir sind hier bei Witzfiguren live...man kann sich nur wundern, ändern kann man leider nichts ! Einfach blockieren + gut ist !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich denke dieses und ähnliches kennen wir Frauen alle von charmanten Anmachen im Netz. Aus irgendwelchen Gründen denken so einige Herren wohl, man würde vor Begeisterung nur so in die Hände klatschen, wenn sich für die "Süsse" oder "schöne Frau" endlich jemand interessiert, und man würde sich dankbar zur Schau stellen und Anpreisen wie auf einem Viehmarkt. Der schnelle und billige Weg in ein warmes Bett ist bei vielen wohl ehr das Ziel als eine ernsthafte Partnerschaft ins Auge zu fassen.
So ist es. Genau so gibt es hier Frauen, ich kenne zumindest eine, die sich total freut wenn ihr jemand eine Rose schickt. Was glaubt sie, wieviele zig Damen der Rosenkavalier noch beglückt?
Ich kann es sehr gut verstehen was Ihr hier schildert ............
Aber bedenkt auch wie manche “Damen “
sich hier zur Schau stellen .............
Das stimmt absolut!
Ich war mal kurz einer Gruppe beigetreten und war 3 Minuten später wieder draußen. Für mich ist es nicht nachvollziehbar, wie man sich präsentiert. Und unter den Fotos wird gesabbert
Zu Beginn meiner Zeit hier
schaute ich mich auch auf der Fotoswand um ............
Nun habe ich sie blockiert
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
was machen die Damen sich Gedanken, Kopf zerbrechen am frühen Morgen, blockieren, ignorieren und gut.
So ist es. Nach dem ersten "Hi" oder oft kopierten Anfragesätzen blockiere ich ohne darauf zu antworten und gut ist. Es stimmt, was Xenia schreibt, aber sich aufregen darüber ändert nix. Diese Art Kerle sind und bleiben so.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Meine rede.naja,interessiert hier eh keinen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.