Kann sein


dass sich keiner für meine Notiz interessiert ,aber ich schreibe sie trotzdem :Ich respektiere alle Menschen , egal welcher Hautfarbe, Religion ,Kultur, sexueller Orientierung, mit und ohne Kopftuch , oder Hijab ,grosse oder kleine Füsse ,also alle Menschen auf unserem Planeten und bin freundlich zu allen .Aber ich erwarte auch, dass ich genauso behandelt und respektiert werde und die Gesetze (die unser Zusammenleben regeln )beachtet werden . Wir Menschen sind alle gleichwertig .Könnte alles so einfach sein .Könnte .....

KategoriePersönliches

189 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Könnte..wenn es so wäre wie Du schreibst...ist es aber nicht und wird es auch nicht solange es Menschen gibt..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr gut , gefällt mir .................
Viel Glück
Danke , wünsche dir einen schönen Tag . Allen hier
Wie man sehen kann ,
bekommt Deine Notiz viel Zustimmung......
Wünsche Dir auch einen schönen Tag
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dabei müßte sich jeder nur nach einem einzigen Gebot richten, nach der goldenen Regel: "was Du nicht willst, daß man Dir tu', das füg' auch keinem anderen zu!"
Richtig
mit diesem satz bin ich groß geworden...und er prägt heute noch mein verhalten.
leider gibt es da viele unterschiede. etliche sagen da auch, hilf nur mir, dass es mir nicht so geht wie dir.... andere müssen ständig ums überleben kämpfen, die haben andere prioritäten.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
da hast du recht.. aber wir wissen alle selbst, dass es selten der Fall ist, dass wir genau so respektiert werden... Man hört es ja immer wieder in den Mdien. Und ja.. Ausserdem ist jeder Mensch anders. Jeder hat andere Gedanken und Gefühle ( die ja oft genug schon mit Füßen getreten worden sind).
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schön wäre es, wenn alles so funktionieren würde, aber jeder Mensch
ist anders - und es ist auch gut so!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ganz lieb geschrieben! nur warum lese ich dann so viel hass auf dieser plattform der älteren menschen?
Das weiss ich nicht ,aber frage mich das auch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So ist es ,aber es kann der Frömste nicht in FRIEDEN leben
wenn es dem anderen nicht gefällt LEIDER
LEIDER
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Menschen haben eine gemeinsame Grundausstattung. Sie entwickeln sie weiter unter dem Einfluss ihrer Familie, ihres Landes, ihrer Kultur. Sie unterscheiden sich dadurch im Laufe ihrer Entwicklung in mehreren Inkarnationen mehr und mehr ... und dann treffen sie aufeinander.
Natürlich ist es nicht ihre Hautfarbe oder andere Äußerlichkeiten, die Ablehnung rechtfertigen könnten.
Es ist einzig und allein der Mangel an Achtung vor dem Leben, der nicht zu tolerieren ist.
die welt wird sich erst dann ins paradies verwandeln, wenn das jeder, aber auch jeder von klein an verinnerlicht hat...über mehrere generationen...quasi in fleisch und blut und in die gene übergegangen.
Stimmt. Wäre paradiesisch. Ich habe nur Bedenken, ob das archaische in den Genen je überwunden werden kann.
Das ist ein sehr langer Reifungsprozess. Wir können das schon daran erkennen, wie lange wir Deutsche gebraucht haben, um eine Demokratie hinzubekommen.
Und ebenso gut sehen wir , wie schwierig der Übergang von einer Diktatur zur Demokratie ist. Überall wachen ein paar Menschen auf und wollen nicht mehr nur Sklaven sein, sondern mündige Bürger. Aber was haben wir alles vom "arabischen Frühling" erwartet!
Der Prozess ist auch nicht zu verkürzen, denn Menschen entwickeln sich unterschiedlich schnell, und ein paar Vorreiter genügen eben nicht.

Ebenso falsch finde es es aber auch, wenn man sozusagen - meinetwegen aus ganz reinen Motiven - irgendeiner Gesellschaft das demokratische Modell überstülpen will. Das geht generell schief.
Es sind Bewusstseinsprozesse, die lange brauchen, unendlich lange, bis man mit Freiheit verantwortlich umgehen kann.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
stimme dir zu, wize.life-Nutzer alles andere ist Quatsch.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.