Bielefeld: Männlicher Leichnam auf Straße entdeckt - Mordkommission ermittelt

Foto-Quelle: wize.life

Bielefeld: Männlicher Leichnam auf Straße entdeckt - Mordkommission ermittelt

Von News Team, verfasst am 31.05.2019, 11:34 Uhr

Hiddenhausen (Lkr. Herford, Nordrhein-Westfalen). Nachdem am späten Donnerstagabend eine männliche Leiche im Ortsteil Eilshausen entdeckt wurde, ermittelt nun eine Mordkommission in dem Fall. Bei dem Toten handelt es sich Medienberichten zufolge um einen 31-jährigen Familienvater.

Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, wurde am späten Donnerstagabend gegen 23.10 Uhr auf der Bünder Straße in Bielefeld ein männlicher Leichnam entdeckt. „Dieser wies Verletzungen auf, die den Verdacht eines Tötungsdelikts begründen“, so die Beamten. Bei den Verletzungen soll es sich laut „Bild“ um Schnittverletzungen handeln.

Beim Polizeipräsidium Bielefeld wurde mit Unterstützung der Polizei Herford die Mordkommission „Eilshausen“ eingerichtet. Hintergründe der Tat seien noch unklar, hieß es seitens der Behörden. Nach Angaben der „Neuen Westfälischen“ könnte auch eine Auseinandersetzung im Zusammenhang mit dem gestrigen Feiertag Ursache für den Tod des Mannes gewesen sein.

Hier klicken und mitdiskutieren