Continental: Achtung Rückruf - diese Reifen können sich beim Fahren auflösen

Continental ruft Reifen zurück
Foto-Quelle: MikesPhotos / Pixabay

Continental ruft aktuell international Reifen zurück. Grund für die Aktion ist die Gefahr, dass sich die Lauffläche ablösen kann. Dadurch besteht erhebliche Gefahr für die Insassen eines betroffenen Autos.

Wie das Verbraucher-Magazin CleanKids berichtet, informierte der Hersteller Continental am Samstag, den 25.8.2018 über die aktuelle Rückrufaktion. Aufgrund einer Gummimischung, die nicht den Vorgaben entspricht, besteht die Möglichkeit, dass sich Teile der Lauffläche der Reifen ablösen.

Dieses Produkt ist betroffen


Pkw-Reifen vom Typ ContiPremiumContact 5
Größe: 215/60 R 16 99 H XL
betroffene Länder: Deutschland, Österreich, Finnland, Niederlande, Rumänien, Australien und Neuseeland
DOT Seriennummer (Die letzten vier Ziffern der DOT-Seriennummer stehen für die Woche und das Jahr der Produktion):
DOT 6G5M D85Y 3317
DOT 6G5M D85Y 3417
DOT 6G5M D85Y 3517
DOT 6G5M D85Y 3617

Von dem Rückruf sind circa 1.650 Reifen betroffen. Sie werden kostenfrei ersetzt.

Im Video: Spektakulärer Polizeieinsatz mit Batman

Hier klicken und mitdiskutieren