wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wer hat schon "Erfahrung" gemacht mit den neuen Super-Blitzern?
Wer hat schon "Erfahrung" gemacht mit den neuen Super-Blitzern?Foto-Quelle: © Leonardo Franko - www.Fotolia.com

Wer hat schon "Erfahrung" gemacht mit den neuen Super-Blitzern?

News Team
Beitrag von News Team

Staat und Polizei rüsten auf mit neuen Super-Blitzern: Garantiert unverwackelte Bilder werden direkt an die Computer der Polizei geschickt und gehen dann in den Rechnungslauf. Fotografiert wird alles und, wenn nötig, gleichzeitig.

Tempo-Überschreitung, Überfahren einer roter Ampel und Telefonieren am Steuer. Also wenn es ganz blöd läuft, dann kann man an einer Ampel richtig viel Geld und Punkte lassen. Und man merkt es gar nicht mal. weil die neuen Lasergeräte ohne den legendären Rot-Blitz arbeiten, der schon mal mental auf die bald hereinflatternde Strafe vorbereitete.

Wer hat denn schon mal Erfahrungen gemacht mit den neuen Geräten und wo stehen die fiesesten Super-Blitzer, auf die man besonders achten sollte?
Mehr zum Thema

13 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da hilft nur eines!
Vernünftig fahren und sich an die Vorschriften halten!
Auch wenn sie auch nicht immer ein zu sehen sind!!
Macht zwar keinen Spaß, ist aber billiger!
Wir gehen ja auch zu ALDI!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
@Pit D., ich stimme dir voll zu.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
mein auto ist zu alt,wir können nicht mehr schnell fahren..., aber zb vor schulen ist das schon ok
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gießen, hochverschuldet, hatte vor nicht allzu langer Zeit eine Fußgängerunterführung, durch die man gefahrenlos von der Innenstadt zum Freibad gelangte. Jetzt wurde sie zugeschüttet, man ersetzte sie durch eine Ampelanlage mit Fußgängerüberschreitung und als i-Tüpfelchen montierte man zusätzlich noch 2 Blitzer für beide Richtungen. Was nützt ein Blitzer, wenn ein Autofahrer trotz ROT noch weiterfährt und Fußgänger gefährdet? Unten durch gehen war gefahrenlos, und jetzt ist es gefährlich und für den Steuerzahler teuer. Das Ganze hat einige hunderttausend €
gekostet.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In der Umgebung von Gießen hatte einer mal so einen Hass auf den "Starenkasten", dass er nachts mit Traktor und großer Kette kam.
Ruck zuck war der Blitzer weg und nicht mehr gesehen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich fahre sehr viel Autobahn und habe auch ein Auto mit viel PS, aber trotzdem halte ich mich immer an die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Wer will schon laufend Bußgeldbescheide bekommen!
Ich kenne natürlich auch die stationären Blitzer in meiner Richtung die ich immer fahre, auch in meiner Heimat Sachsen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich sehe das aus meiner Sicht.
Wenn man geblitzt wird, ist das eine Gebühr, die man in unregelmäßigen Abständen zahlt, damit man schneller fahren darf.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Übrigens,auf offenen Strassen sieht man den Blitz.Nur in tunneln nicht.Ansonsten wie gesagt ist Vorschrift auch für Superblitzer auf offenen Strassen einen Blitz auszusenden
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Und wie machen die Dinger Bilder wenns dunkel ist?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ICH bin noch nie geblitzt worden!
Nein, ich kenne auch diese neuen Blitzer nicht. Wenn sie wirklich Ampeln überwachen oder an gefährlichen Stellen Geschwindigkeitsbegrenzungen, ist das ok. Aber nur um Kohle fürs Stadtsäckel einzuholen, nö, da habe ich dann kein Verständis. In manchen Städten stehen ja an fast allen Ampeln Blitzer. Wenn man fremd ist, wird das Fahren dort zum Stress. Jedenfalls geht es mir so. Dann sollte wenigstens die Grünphase anfangen zu blinken. Dann ist man gewarnt. Das geht nämlich auch.
Wieso bist Du noch nie geblitzt worden? Jeder anständige Mensch muß mal geblitzt werden. Bei mir ist es schon ziemlich lange her. Hat mich 80,00 DM und 2 Punkte gekostet. Aber kann passieren. Aber mit dem Blinken an der Ampel ist eine gute Idee.
Doch, mir ist eingefallen, dass ich auch mal geblitzt wurde, war Anfang 90er. Da kam aber nie was, war wohl doch nicht so schlimm. Das war aber auch wirklich nur dieses eine Mal. Was Bltize angeht bin ich schrecklich geizig! In NRW ist es ja eine richtige Seuche! Da hat einmal jemand eine Blitze abgesägt! Da stehen viele rum, um Kasse zu machen.
Hallo
fast jeder hat ein Handy da kann man sich die Blitz er herunterladen.

Gruss Karl
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren