wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizei dreht beim Anblick dieses "Ersatzreifens" fast durch

Polizei dreht beim Anblick dieses "Ersatzreifens" fast durch

Von News Team - Freitag, 22.01.2016 - 17:24 Uhr

Kreativität und Heimwerkerbegabung in allen Ehren. Dieser selbst gezimmerte Ersatzreifen ist aber völlig abgedreht. Wie der "SWR" berichtet, war der Fahrer eines Golf Variants auf einer Landstraße im Hunsrück mit einem Rollbrett rechts hinten unterwegs. Das Brett war mit Seilen am Dachgepäckträger festgebunden.

Die Polizei zog den Wagen sofort aus dem Verkehr. Der gestoppte Fahrer muss nun mit einer Anzeige und Bußgeld rechnen. Seinen Verstoß wollte er offenbar nicht wahrhaben. Dem "SWR" zufolge hatten die Beamten den Eindruck, dass er nicht wirklich verstand, warum sein Reifen Marke Eigenbau nicht zulässig ist.

11 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Mensch darf noch so dumm sein, er muß sich nur zu helfen wissen, dann kommt er im Leben durch ! Auf so eine Idee
wäre ich nicht mal gekommen !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Oh, das ist ja noch technisch ausgereift. Ich hatte Mitte der 70er einen Bekannten, der fuhr direkt auf der Nabe,,,
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Not macht Erfinderich,grins,lach
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hauptsache es rollt....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Verrückte gibt´s ja genug! Aber so etwas hab ich auch noch nicht gesehen!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
das nenne ich mal kreativ .. besser schlecht gefahren, als gut gelaufen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Und nun die Frage,wo steht es geschrieben das man das nicht machen darf es ist ein Notbehelf...
Das sehe ich auch so wenn ihr mal in solcheiner Lage kommt was machen, Refindergeist wecke auf,Ideen muss man haben die Polizisten sind noch nie in einer Lage gewesen ,so inetwa...
Und noch was die Polizei will helfen da ist eine Möglichkeit gegeben zuhelfen sich den Bürger zum Freund zumachen.
Bei LKW-Fahrern sind sie nicht gut angesehen,mache mal solche Kontrollen mit dann weist du es da sind sie die grössten Grosschnautzen die es gibt...
Das Problem war wohl, dass der Reifenluftdruck nicht stimmte.....
Da hste ach wieder recht...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren