Symbolbild
Symbolbild

Motorradfahrer (33) stirbt bei Unfall - 79-Jährige hatte ihm die Vorfahrt genommen

News Team
Beitrag von News Team

Coesfeld (ots) - Zwei Kradfahrer befuhren in Dülmen die Halterner Str. in Richtung Dülmen Stadtmitte. Mehrere Zeugen berichten übereinstimmend, dass beide Kradfahrer mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein sollen.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 79jährige Pkw-Fahrerin aus Recklinghausen, die Linnertstraße aus Hausdülmen kommend. Sie wollte die Halterner Straße überqueren, um geradeaus weiter die Straße Borgplacken zu befahren, hierbei missachtete sie die Vorfahrt des 33jährigen Kradfahrers aus Herne.

Der Kradfahrer wurde durch den Aufprall schwerst verletzt und erlag trotz Reanimationsmaßnahmen des Notarztes seinen Verletzungen an der Unfallstelle. Die Fahrzeugführerin, wie auch ihr 79jähriger Beifahrer aus Datteln wurden ebenfalls bei dem Unfall verletzt. Zur spezialisierten Spurensicherung wurde die Halterner Straße bis 16.45 Uhr gesperrt.

An der Unfallstelle wurden mehrere Augenzeugen durch Notfallseelsorger betreut.

eingesetzte Kräfte:

- 7 Fustkw.
- 2 RTW
- 1 NEF

Rasen tötet - Teilt dieses Video der Polizei, damit weniger Menschen sterben müssen

Halterner Straße, 48249 Dülmen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen