Crash-Video: Audi RS3 rast mit 200 km/h in rechtwinklige Kurve - und ist dan ...
Crash-Video: Audi RS3 rast mit 200 km/h in rechtwinklige Kurve - und ist danach nur noch Schrott

Crash-Video: Audi RS3 rast mit 200 km/h in rechtwinklige Kurve - und ist danach nur noch Schrott

News Team
Beitrag von News Team

Dieses Video aus dem Cockpit eines Audi RS3 lässt uns das Blut in den Adern gefrieren. Der Fahrer beschleunigt seinen Sportwagen auf der historischen Chimay-Rennstrecke in Belgien. Das Ziel: ein möglichst spektakuläres Video soll entstehen.

Dass sich der Pilot dabei selbst übertraf, ist einer krassen Fehleinschätzung zu verdanken. Das Auto rast mit 200 Stundenkilometern auf eine T-Kreuzung mit Stopschild zu. Der Audi RS3 bekommt die Kurve nicht ansatzweise und schießt über die Straße hinaus.

Der Wagen fliegt von der Strecke, überschlägt sich, die Airbags gehen auf - und wie durch ein Wunder kommen die Insassen mit Blessuren davon.