ICE entgleist: Großeinsatz läuft
ICE entgleist: Großeinsatz läuft

ICE entgleist: Großeinsatz läuft

News Team
Beitrag von News Team

Am frühen Mittwochabend entgleiste ein ICE aus Deutschland in Basel. Das berichtet der Schweizer "Blick. Ein Augenzeuge sprach gegenüber dem Portal von einer Explosion.

Es gab eine laute Explosion, dann habe ich zu den Gleisen gesehen. Dort hat es einen Zug aus den Gleisen gehauen

Andere Augenzeugen sprachen von einem "Blitz" und einem darauf folgenden Knall.

Bahnhof gesperrt


Der Bahnverkehr ist unterbrochen, der gesamte Bahnhof gesperrt. Kein Zug fährt mehr ein oder aus. Der an einer Weiche aus den Schienen gesprungene Zug krachte in eine Signalanlage, die Oberleitung ist ebenso beschädigt. So sollen Kabel auf dem Zug liegen.

Etliche Krankenwagen fuhren vor. Noch ist nicht klar, ob es Verletzte gibt.

Der Zug kam aus Deutschland und hatte das Ziel Zürich.

Weitere Infos hier in Kürze

Mehr zum Thema